Titelaufnahme

Titel
Adaptierung und Konzeption sowie Implementierung eines SAP unterstützenden Barcodeerfassungssystems
Weitere Titel
Adaptation and conception as implementation of a SAP supported Barcode collection system
VerfasserRedl, Patrick
Betreuer / BetreuerinKucera, Gernot
Erschienen2011
Datum der AbgabeSeptember 2011
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Materialbeschaffung / SAP / Barcode / Strichcode / GS1-128 / Barcodeerfassung / Barcodescanner / Prozessoptimierung
Schlagwörter (EN)Material Procurement / SAP / Barcode / GS1-128 / Barcode Scanning / Barcodescanner / Process Optimization
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den notwendigen Komponenten für eine erfolgreiche Implementierung eines SAP unterstützenden Barcodeerfassungssystems. Dem Leser wird ein Überblick über SAP und den wichtigsten Schritten der Materialbeschaffung gegeben. Es wird ein geeigneter Barcodestandard für den Einsatz im Rohmateriallager gesucht und der Dateninhalt des Barcodes festgelegt. Anschließend wird aus den gewonnenen Erkenntnissen ein Palettenetikett entworfen und mit unterschiedlichen Druckverfahren ausgegeben. Das entwickelte Etikett wird mit verschiedenen Scanntechnologien erfasst. Anhand der Testergebnisse wird ein passender Scanner ausgewählt.

Eine präzise Prozessanalyse der Kernprozesse im Rohmateriallager wird durchgeführt. Im Anschluss werden die Ist-Prozesse den optimierten Prozessen gegenübergestellt. Durch die Unterstützung eines Barcodeerfassungssystems werden die Prozessdurchlaufzeiten verkürzt und die Qualität der Prozesse erheblich gesteigert.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the necessary components for a successful implementation of a SAP supporting barcode collection system. The reader gets an overview of SAP and the most important steps in material management. In order to find the right barcode standard for the use in the raw material warehouse, it is necessary to do a research. Afterwards the barcode’s data will be defined. A pallet ticket will be developed with the results of the research and printed by different print methods. After this the drafted label will be scanned with several scan technologies. A matching scanner will be selected with the test findings.

An accurate process analysis of the core processes in the raw material warehouse is performed. Afterwards the AS-IS-processes are compared with the optimized processes. With an implemented barcode collection system it is possible to shorten the process time and improve the process quality.