Titelaufnahme

Titel
Gedenkstättenpädagogik – eine Möglichkeit für die Soziale Arbeit im Umgang mit rechtsextremen Jugendlichen?
Weitere Titel
Memorial site education – a possibility for social work to deal with right- wing extremist youth?
VerfasserKlinka, Daniela
GutachterDiebäcker, Marc
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuli 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Gedenkstättenpädagogik / rechtsextreme Jugendliche / Soziale Arbeit
Schlagwörter (EN)memorial site education / right-wing youth / social work
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit geht der Frage nach inwieweit Gedenkstättenpädagogik in der Sozialen Arbeit eingesetzt werden kann, um dem bestehenden Problem des Rechtsextremismus bei Jugendlichen zu begegnen.

Die Debatte um die Durchführung pädagogischer und sozialarbeiterischer Maßnahmen an den Orten der Erinnerung gestaltet sich kontrovers. Ebenso werden der Umgang mit rechtsextremen Jugendlichen und die Erfolgsdefinition für die Soziale Arbeit heftig diskutiert.

Anhand einer Auseinandersetzung mit den zentralen Aspekten der Gedenkstätten und Gedenkstättenpädagogik, sowie rechtsextremer Jugendlicher als KlientInnen der Sozialen Arbeit, wird die geführte Diskussion in den Blick genommen und Möglichkeiten für, aber auch Grenzen der Sozialen Arbeit in der Gedenkstättenpädagogik aufgezeigt.

Zusammenfassung (Englisch)

This paper investigates the extent to which existing problems amongst right-wing extremist youth can be confronted through memorial site education in social work.

The debate surrounding the implementation of educational and social work measures at memorial sites is a subject of controversy. Handling right-wing extremist youth and defining success for social work are also intensely contested.

An analysis of the central aspects regarding memorial sites, memorial site education, and right-wing extremist youth as clients of social work will be presented. The current debate, and possibilities for as well as boundaries of social work in memorial site education are discussed in this paper.