Titelaufnahme

Titel
Ausbildungsmotivation Radiologietechnologie
Weitere Titel
Motives for radiographers
VerfasserBachler, Elisabeth
Betreuer / BetreuerinSchwarzmüller-Erber, Gabriele
Erschienen2012
Datum der AbgabeFebruar 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Berufsbild Radiologietechnologie / Berufsmotivation / Berufswahl / Mittelwert / Motivation / Statistik
Schlagwörter (EN)job description radiologic technology / job motivation / career choice / arithmetic average / motivation / statistics
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im Laufe des Lebens werden immer wieder Entscheidungen gefällt. Eine der wichtigsten ist welche Ausbildung begonnen wird, denn schließlich geht es um die Wahl eines Berufes, welcher für längere Zeit ausgeübt wird. Jährlich bewerben sich viele Menschen an der Fachhochschule Campus Wien für das FH-Studium Radiologietechnologie. Durch ein Auswahlverfahren, bestehend aus Test und Vorstellungsgespräch, werden an die fünfzig Anwärterinnen und Anwärter aufgenommen. Die Gründe für die Wahl der Ausbildung, die Informationsgewinnung über das Studium und die alternativen Ausbildungen sind verschieden. Seit fünf Jahren werden an der Fachhochschule Campus Wien im Studiengang Radiologietechnologie Fragebögen ausgeteilt, um diese Merkmale erfassen zu können. Im Jahr 2011 wurde der fünfte Lehrgang in Folge befragt und dessen Ergebnisse in einen Kontext mit den früheren Ergebnissen gebracht und miteinander verglichen. Dies stellt einen wichtigen Beitrag für die Bewerberinnen- und Bewerberrekrutierung dar.

Zusammenfassung (Englisch)

During their life people have to make a lot of decisions. One of the most important is which education is the best one to find the appropriate job for further life. Every year many human beings apply at the Fachhochschule Campus Wien for the FH study Radiological Technology. Through a selection process consisting of test and interview around fifty students will be accepted. Their reasons for the choice of the education and their ways to get information about the study and alternative options are different. These parameters are requested for five years to observe any changes and to draw conclusions from the results of these questionnaires. This is important information for the recruiting of candidates. For five years students get questionnaires to determine these characteristics. The results of the previous questionnaires will be compared with the current results of this year. This is an important part to find new applicants.