Titelaufnahme

Titel
Mehr Körperbewusstsein statt Computerbewusstsein!
Weitere Titel
Improving body awareness instead of computer awareness!
VerfasserGrath, Theresa
Betreuer / BetreuerinLuschin, Simone
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)-Nicht erforderlich-
Schlagwörter (EN)-Nicht erforderlich-
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende empirische Arbeit befasst sich mit den Auswirkungen der Wahrnehmungsschulung auf das persönliche Stressempfinden bei Computerarbeitskräften im Rahmen der Burnout- Prävention in einer Wiener Gesundheitseinrichtung. Es handelt sich um eine quantitative Erhebung mittels Fragebogen, Workshop und Evaluierung. Die Stichprobe wurde systematisch gewählt. Zum aktuellen Zeitpunkt waren die Literaturrecherche, die Befragung sowie der Workshop bereits durchgeführt. Die nächsten Schritte für die anschließende Bachelorarbeit 2 sind die erneute Erhebung der Daten sowie die abschließende Evaluierung und Interpretation der Ergebnisse. Die erhobenen Daten sollen dazu dienen, die zentrale Fragestellung in der kommenden Arbeit zu beantworten. Etwaige Adaptierungsmöglichkeiten und kritische Reflexion der bisherigen Herangehensweise werden ebenfalls Teil der zweiten Arbeit sein.

Zusammenfassung (Englisch)

-Nicht erforderlich-