Titelaufnahme

Titel
Krafttraining bei Diabetes mellitus Typ 2 : Empfehlungen zur Trainingsplanung in der Physiotherapie
Weitere Titel
Resistance Training and Diabetes Mellitus Type 2 Physiotherapy Exercise Recommendations
VerfasserReischer, Jasmin
GutachterKainzbauer, Georg
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)-Nicht erforderlich-
Schlagwörter (EN)-Nicht erforderlich-
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der zentralen Fragestellung, ob durch den gezielten Einsatz der Belastungskomponenten im Krafttraining positive Effekte in der Therapie des Diabetes mellitus Typ 2 zu erzielen sind. Ziel der Arbeit soll sein, ausgehend vom aktuellen Wissensstand, Empfehlungen zur Trainingsplanung für die Arbeit von Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen mit Patienten und Patientinnen mit der Diagnose Diabetes mellitus Typ 2 zu geben.

In den Datenbanken Springerlink, PEDro, Science Direkt, Academic Search Elite, The Cochrane Library, Medline und Pubmed wurde nach wissenschaftlicher Fachliteratur recherchiert. Suchbegriffe wurden erarbeitet und in verschiedensten Kombinationen, Abkürzungen, Übersetzungen und Synonymen in den genannten Datenbanken eingesetzt. Gewählt wurden Suchbegriffe wie “diabetes”, “diabetes mellitus 2”, “type 2 diabetes”, “resistance training”, “resistance exercise”, “glycaemic control”, “training modalities”, “exercise prescription”, “pathophysiology”, “treatment adherence” und “complications”.

Bisher sind der Problemaufriss, die zentrale Forschungsfrage mit Unterfragestellungen, Arbeitshypothesen und die physiotherapeutische Relevanz ausgearbeitet worden. Der aktuelle Wissensstand wurde beschrieben und die zentralen Begriffe der Arbeit erläutert und definiert. Somit ist das Themenfeld klar abgesteckt und eingegrenzt. Eine Beschreibung der wissenschaftlich methodischen Vorgangsweise liegt vor. Ebenso wurde ein vorläufiges Inhaltsverzeichnis für die Bachelorarbeit 2 verfasst und die weiteren Arbeitschritte in einem Zeitplan angeführt. Als nächster Schritt sollen die Rechercheergebnisse zur Beantwortung der Fragestellungen aufgearbeitet werden.

Zusammenfassung (Englisch)

-Nicht erforderlich-