Titelaufnahme

Titel
Mikroskopie – Untersuchung des metallographischen Gefüges von drei unterschiedlichen Bauteilen aus der Automotivebranche
Weitere Titel
Microscopy - Examination of the metallographic structure of three different components in the automotive industry
AutorInnenSchasching, Dominic
GutachterSandtner, Heimo
Erschienen2014
Datum der AbgabeSeptember 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Auflichtmikroskop / Bremsscheibe / Gefüge / Koppelstange / Lichtmikroskopie / Metallografie / Probenpräparation / Querlenker / Werkstoffprüfung
Schlagwörter (EN)light microscope / brake disc / structure / coupling rod / light microscopy / Metallography / sample preparation / wishbone / Material testing
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der mikroskopischen Untersuchung und dem Vergleich des metallographischen Gefüges von drei unterschiedlichen Bauteilen aus der Automobilindustrie. Es werden dabei folgende Bauteile eines Fahrwerks untersucht und gegenübergestellt: eine Bremsscheibe (aus Grauguss), ein Querlenker (aus Aluminium) und eine Koppelstange (aus Stahl).

Im Zuge dieser Arbeit werden für die mikroskopische Analyse des Gefüges aus jedem Bauteil mindestens zwei Probenstücke entnommen und begutachtet. Die folgende Untersuchung beinhaltet eine Probenpräparation (wie Probenentnahme, Einbetten, Schleifen, Polieren und Ätzen), eine quantitative Analyse der Schliffbilder mittels Lichtmikroskopie und eine anschließende geometrische Beurteilung bzw. Beschreibung der Gefügebestandteile (Kristallite).

Ziel dieser Arbeit ist, dass man mit Hilfe der Geometriebeschreibung des Gefüges (wie der Form, Art, Größe, Menge und örtlichen Verteilung der Bestandteile) erkennen kann, wie sich die Gefügestruktur der drei verschiedenen Bauteile bzw. Werkstoffe unterscheidet.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the microscopic examination and comparison of the metallographic structure of three different components in the automotive industry. There are examined and compared the following components of a landing gear: a brake disc (made of cast iron), a wishbone (made of aluminium) and a coupling rod (made of steel).

In the course of this work at least two sample pieces for microscopic analysis of the structure of each component removed and inspected. The following study includes a sample preparation (such as sampling, mounting, grinding, polishing and etching), a quantitative analysis of micrographs using light microscopy and a subsequent assessment or geometric description of the structural components (crystallites).

The aim of this work is that one can use the geometric description of the structure (such as the shape, style, size, quantity and spatial distribution of the components) recognize how the microstructure of the three components and materials is different.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.