Titelaufnahme

Titel
Kritische Auseinandersetzung mit der Validität, Reliabilität und Praktikabilität der Tardieu Skala zur physiotherapeutischen Beurteilung von Spastik
Weitere Titel
Critical appraisal of the validity, reliability and practicability of the Tardieu Scale for physiotherapeutic measurement of spasticity
VerfasserEttl, Nora
GutachterGreisberger, Andrea
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Tardieu Skala / Spastik / Assessment / Validität / Reliabilität
Schlagwörter (EN)tardieu scale / spasticity / assessment / validity / reliability
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Hintergrund und Ziel: Es gibt Angaben in der Literatur, dass die Tardieu Skala ein pas- senderes Assessment zur Messung von Spastik ist als die Modified Ashworth Skala. Ziel dieser Arbeit ist es, die Tardieu Skala als klinisches Assessment zur Messung von Spastik hinsichtlich der Gütekriterien Validität, Reliabilität und Praktikabilität genau zu beleuchten um ihre Wertigkeit und Anwendbarkeit in der physiotherapeutischen Praxis einschätzen zu können.

Fragestellung: Wie ist die Validität, Reliabilität und Praktikabilität der Tardieu Skala als Assessment zur Messung von Spastik in der Literatur belegt? Wie kann die Tardieu Skala als Assessment der Strukturebene nach ICF mit Einschränkungen auf der Aktivitäts- und Partizipationsebene in Zusammenhang gebracht werden?

Methodik: Es wurde eine Literaturrecherche in wissenschaftlichen Datenbanken wie PubMed, Cochrane Libary und Medline, mit den Suchbegriffen: „tardieu scale“, „tardieu scale AND validity“ „tardieu scale AND reliability“, „spasticity assessments“, „laboratory measure AND spasticity“ „electromyographie AND spasticity“ „biomechanical mea- surments AND spasticity“ durchgeführt.

Ergebnisse: Die Validität kann nach derzeitigem Stand der Literatur nicht eindeutig ein- geschätzt werden. Obwohl die Tardieu Skala das Vorhandensein und den Schweregrad einer Kontraktur bei Spastik erkennt, ist nicht eindeutig bestimmbar, ob die Skala das Vorhandensein von Spastik an sich erkennt. Unklar ist auch, inwieweit die Tardieu Skala den Schweregrad von Spastik bestimmen kann. In der Literatur zeigt sich gute bis sehr gute Inter- und Intrareliabilität.

Schlussfolgerung: Um die Validität und Reliabilität der Tardieu Skala besser einschät- zen zu können, ist es nötig weitere Studien bei verschiedenen Muskelgruppen und ver- schiedenen Krankheitsbildern durchzuführen, bevor die Tardieu Skala als allgemeines Messinstrument zur Messung von Spastik verwendet werden sollte.

Zusammenfassung (Englisch)

Context and aim: There is evidence in the literature that the Tardieu Scale is a better clinical assessment tool for the measurement of spasticity than the Modified Ashworth Scale. The aim of this study is to evaluate the validity, reliability and practicability of the Tardieu Scale, in order to assess its significance for and applicability to physiotherapeutic practice.

Research question: Does the literature confirm that the Tardieu Scale is a valid, reliable and practicable method of measuring spasticity? Can the Tardieu Scale be used as as- sessment of impairment in terms of lCF level of activity and participation?

Methods: In order to find relevant literature, several research databases were consulted including PubMed, the Cochrane Library and Medline. The literature search was conduc- ted using the following search terms: “Tardieu scale“; “Tardieu scale AND validity“; “Tar- dieu scale AND reliability“; “spasticity assessments“; “laboratory measurements AND spasticity“; “electromyography AND spasticity“; and “biomechanical measurements AND spasticity“.

Results:Current literature does not permit a clear evaluation of the Tardieu scale. Though the Tardieu scale is able to detect both the presence and the severity of contrac- ture, it is not clear if the scale can also detect the presence of spasticity. The extent to which the Tardieu scale can detect the severity of spasticity is also unclear. Most studies showed a good to excellent Inter- and Intraraterreliability oft the Tardieu scale.

Conclusion: Further research on several muscle groups and different disease patterns is needed in order to evaluate the validity and reliability of the Tardieu scale, before it can be commonly used as the gold standard in the measurement of spasticity.