Titelaufnahme

Titel
Dosierungsrichtlinien, Messparameter und Kontraindikationen für Krafttraining nach Myokardinfarkt ab Phase III der kardiologischen Rehabilitation
Weitere Titel
Exercise and meassurement parameters, contraindications of resistance training after myocardial infarction, phase III of cardiac rehabilitation
VerfasserHochwimmer, Rita
GutachterEbner, Susanne
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Myokardinfarkt / Krafttraining / Dosierung / Kardiologische Rehabilitation
Schlagwörter (EN)resistance exercise training / myocardial infarction / cardiological rehabilitation / exercise parameters
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Kontext/Ziele/Fragestellung: Die vorliegende Arbeit vergleicht 6 internationale Studien/Guidelines zum Thema Krafttraining in der kardiologischen Rehabilitation. Die Angaben zu Dosierungsrichtlinien, Messparametern und Kontraindikationen wurden verglichen um die Dosierung für Krafttraining nach MI möglichst vollständig und in all ihren Parametern fassbar zu machen.

Suchstrategie: in den Datenbanken Medline, Academic Search Elite, CINAHL, The Cochrane Library, den Journals der AHA, den Publikationen der Österreichischen Kardiologischen Gesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie nach den in Kapitel 1 genannten Schlagwortkombinationen.

Hauptergebnisse: Dosierungsparameter konnten vollständig im Sinne der Trainingslehre, wenn auch voneinander abweichend und in unterschiedlichen Studien/Guidelines aufgefunden werden. Keine Guideline/Studie nennt alle Parameter. Messparameter und KI weichen teilweise voneinander ab.

Schlussfolgerung: Weitere Forschung hinsichtlich Frauen und älteren PatientInnen ist nötig. SPB und RPE sind sowohl für die Dosierung als auch die Überwachung von besonderer Wichtigkeit.

Zusammenfassung (Englisch)

Context/Objective/Question

This BAC-thesis compares 6 international guidelines/studies which treat resistance exercise training in cardiological rehabilitation. Their exercise parameters, measurement parameters and contraindications were compared. The aim was to generate all exercise parameters of resistance training after myocardial infarction to make sure a save physiotherapeutic treatment of post myocardial patients.

Search strategies: Databases Medline, Academic Search Elite, CINAHL, The Cochrane Library, the Journals of AHA, the publications of Österreichische Kardiologische Gesellschaft and the Deutsch Gesellschaft für Kardiologie was scanned for the in chapter 1 listed search terms.

Main results: All exercise parameters could be found. There are differences in exercise parameters in different studies/guidelines. None of them names all parameters. Measurement parameters and contraindications differ in the analysed guidelines/studies.

Conclusion: Further research is needed especially what regards female and older patients. SBP and subjective parameters like RPE has an important role in dosage of resistance exercise training after MI.