Bibliographic Metadata

Title
Arbeitskräfteüberlassung inbound : Abzugsteuer, DBA, Haftung
Additional Titles
Supply of personnel inbound withholding tax, tax treaty, liability
AuthorGebetsroither, Robert
Thesis advisorPernegger, Robert
Published2012
Date of SubmissionMay 2012
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Schlüsselwörter / Abzugsteuer / Arbeitskräftegestellung / beschränkte Steuerpflicht / beschränkt Steuerpflichtiger / Betriebsstättenbegründung / Dienstverhältnis / Ermessen / Haftungsbescheid / herein / eingehend / Veranlagung / Werkvertrag
Keywords (EN)Key Words / withholding tax / supply of staff/personnel / limited tax liability / non-resident taxpayer / constitution of a permanent establishment / employment contract / discretion / notice of liability / inbound / assessment / contract for work and services
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Arbeitskräfteüberlassung inbound Abzugsteuer, DBA, Haftung

Kurzfassung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Überlassung von Arbeitskräften zur inländischen Arbeitsausübung durch ausländische Personalgesteller. Schwerpunkt ist dabei die Abzugsteuer iSd § 99 EStG (Einkommensteuer beschränkt Steuerpflichtiger bei Arbeitskräfteüberlassung). Es sollen Fragen zur Abgrenzung gegenüber Dienstverhältnissen und Werkverträgen aufgezeigt werden. Im Abschnitt Internationales Steuerrecht geht es um die wesentliche Frage, wann eine Betriebsstätte vorliegt, um Vor- und Nachteile einer Betriebsstättenbegründung im Inland und um die Entlastung aufgrund von Doppelbesteuerungsabkommen. Danach werden die Bemessungsgrundlage, die Steuerberechnung und ein Vergleich zwischen der Brutto- und der Nettobesteuerung aufgezeigt. Weiters sollen die Steuerabfuhr und die Veranlagung beschränkt Steuerpflichtiger, insbesondere ausländischer Arbeitskräftegesteller beleuchtet werden. Zusätzlich werden Besonderheiten der Personalleasingbranche aus der Praxis und Rechtsprechung herausgearbeitet. Zur Abrundung werden einschlägige verfahrensrechtliche Regelungen über den Haftungsbescheid und das Ermessen behandelt.

Abstract (English)

Supply of personnel inbound withholding tax, tax treaty, liability

Abstract

This research paper deals with the supply of personnel for work exercised domestically by foreign enterprises (inbound). Focus is the withholding tax according to section 99 of the Income Tax Act (Income tax in non-resident taxation). There should be pointed out questions about the differentiation from employment contracts and contracts for work and services. The chapter international tax law deals with the fundamental question if the non-resident taxpayer has a permanent establishment inland, advantages and disadvantages of the constitution of a permanent establishment in the State of source and the double taxation relief from tax treaties. Following it demonstrates the taxable base, tax calculation and a comparison between the gross method and the net method of taxation. In addition it highlights the payment of withholding tax and the assessment of non-resident taxpayers, especially foreign suppliers of personnel. In between there are treated specifics of the staff leasing industry of administrative practice and jurisdiction. To complete the job is done with the relevant procedural provisions relating to the notice of liability and the discretion.