Titelaufnahme

Titel
Die Besteuerung von Einkünften aus realisierten Wertsteigerungen gem § 27 Abs 3 EStG idF BBG 2011
Weitere Titel
The Taxation of Income from Realized Capital Gains according to § 27 Abs 3 EStG as defined by BBG 2011
VerfasserOsztovits, Renate
Betreuer / BetreuerinVock, Martin
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Anschaffungskosten / Bemessungsgrundlage / Kapitalertragsteuer / Kapitalvermögen / Realisationstatbestände / Schenkungsmeldepflicht / Übergangsvorschriften / Verlustausgleich / Vermögenszuwachs / Wertsteigerungen
Schlagwörter (EN)acquisition costs / assessment basis / capital yields tax / income from capital investments / facts of the case / compulsory registration of donation / transitional regulations / loss compensation / capital appreciation / appreciation in value
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Neuregelungen in der Besteuerung von Kapitaleinkünften nach dem Budgetbegleitgesetz 2011. Der Fokus der Arbeit ist auf die Besteuerung der Einkünfte aus realisierten Wertsteigerungen im außerbetrieblichen Bereich gerichtet. Im ersten Teil der Arbeit werden die einzelnen Wirtschaftsgüter, die neuen Tatbestände und das Besteuerungssystem iZm realisierten Wertsteigerungen des Kapitalvermögens dargelegt. In der Folge werden die Eckpunkte der Verlustverrechnung sowie die Übergangsvorschriften für Kapitalanlagen im Privatvermögen im Überblick dargestellt. Abschließend wird die Meldepflicht für Schenkungen grundlegend und als Nachweis in Bezug auf eine steuerneutrale Depotübertragung behandelt.

Zusammenfassung (Englisch)

The thesis examines new regulations on taxation of income from capital according to the Budgetbegleitgesetz 2011, focusing on the taxation of realized capital appreciation. The first part of the paper explains the individual financial assets, the new facts of case and the taxation system in connection with the realized appreciation in value of capital assets. Subsequently, the paper outlines the main points of loss compensation as well as the transitional regulations for capital investments in private property. In conclusion, the paper presents in general the compulsory registration of donations and in particular with regard to a tax neutral investment portfolio transfer.