Titelaufnahme

Titel
Das PRPP-System der Handlungsanalyse: Darstellung aktueller Literatur und daraus resultierende Bedeutung für die ergotherapeutische Praxis
Weitere Titel
The PRPP-System of task analysis: Illustration of current literature and the practical significance to Occupational Therapy
VerfasserLackner, Stefanie
GutachterSchwab, Petra
Erschienen2015
Datum der AbgabeFebruar 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)PRPP-System / Assessment / praktische Bedeutung / Handlungsanalyse / kognitive Fähigkeiten / Informationsverarbeitung
Schlagwörter (EN)PRPP-System / Assessment / praktische Bedeutung / Task Analysis / cognitive skills / information processing
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit einem ergotherapeutischen Assessment, das der Befundung und anschließenden Interventionsplanung in der Ergotherapie dient. Das PRPP-System der Handlungsanalyse (Perceive, Recall, Plan, Perform-System of Task Analysis) unterstützt die Evaluierung kognitiver Fähigkeiten bei der Durchführung bedeutungsvoller Tätigkeiten.

Das PRPP ist in verschiedenen Ländern auf unterschiedlichem Evaluierungsniveau. In dieser Arbeit sollen diese Unterschiede unter Verwendung der Ergebnisse der Literaturrecherche dargestellt werden. Daraus wird die Bedeutung des Systems für die ergotherapeutische Praxis abgeleitet.

Im deutschsprachigen Raum erscheint das PRPP in der Literatur hauptsächlich in praktischen Zusammenhängen. Um die Wissenschaftlichkeit zu erhöhen und somit auch mehr Bedeutung in der Praxis zu erlangen, fehlt es derzeit an professionell übersetzter Basisliteratur und ausreichenden Möglichkeiten, sich als Therapeut/Therapeutin in einem Kurs ausbilden zu lassen.

Zusammenfassung (Englisch)

This paper concentrates on an Occupational Therapy assessment meant for diagnostics and the subsequent intervention planning. The PRPP-System of task analysis (Perceive, Recall, Plan, Perform-System of Task Analysis) is used in the process of evaluating cognitive skills required for significant actions.

The PRPP-System is on different evaluation levels in various countries. This paper highlights these differences and the PRPP-System’s current relevance in practice for Occupational Therapy using results of the literature research.

In german literature the PRPP system is prevalent in regard to practical situations. For an improvement of the scientific method of PRPP and its practicability to Occupational Therapy, an increased availability of professionally translated basic literature is necessary as well as more educational possibilities for therapists.