Bibliographic Metadata

Title
BioTagging - Realisierung eines Melde- und Informationsportals
Additional Titles
BioTagging - realizing a report and information portal
AuthorKrenmayer, Wilhelm
Thesis advisorMair, Martin ; Müllan, Gerald
Published2012
Date of SubmissionJuly 2012
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Wald / Schadfaktoren / Melde- und Informationsportal / PL/SQL / GPS
Keywords (EN)forest / damaging agents / report and information portal / PL/SQL / GPS
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Realisierung eines Melde- und Informationsportals für Baum- und Forstschäden.

Ziel des Meldeportals ist die Bereitstellung einer Umgebung in der registrierte Anwender Funde von Organismen oder Schadensereignisse melden, diese mit Ortsmarkierungen versehen, beschreiben und mit Bildmaterial dokumentieren können. Je nach Wissensstand der Anwender ist diesen das Erstellen von Diagnosen und Schadensberichten für eigene Funde und Funde anderer Anwender zu ermöglichen.

Ziel des frei zugänglichen Informationsportals ist die Bereitstellung von Gefahrenkarten, Prognosen und Schadensstatistiken relevanter Organismen und abiotischer Ursachen. Mehrsprachiges Informationsmaterial zu einzelnen Spezies mit Beschreibungen, Bildmaterial, Unterscheidungsmerkmalen zu ähnlichen Organismen, indirekten Erkennungsmerkmalen (Fraßbilder, Bohrmehl, Symptome der befallenen Bäume) sowie Präventiv- und Gegenmaßnahmen ist bereitzustellen.

Nach Vorgabe der Ziele wurden in Fachinterviews die Anforderungen der Portalanwendung erstellt sowie die technischen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten (verfügbare Karten-APIs, Datenbank- und Webserversoftware, Hardwarekomponenten) ermittelt.

Unter Einbeziehung der Vorgaben wurde eine an Standard-Webbrowser und Smartphone-Browser angepasste Anwendung in PL/SQL entwickelt.

In mehreren Entwicklungszyklen wurde für Tests ein rudimentärer, für Standard-Webbrowser bestimmter Pilot erstellt, eine Variante für Smartphones portiert und beide Varianten in eine gemeinsame Version integriert. Anschließend wurden die nur für Standard-Webbrowser verfügbaren Routinen der Anwendung wie Benutzerverwaltung, Diagnosen und Informationsportal erstellt.

Abstract (English)

This thesis deals with the feasibility of realizing a report and information portal for tree- and forest-damaging agents.

The aim of the report area in the portal is to provide registered users with the means to report the finding of an organism, apply coordinates, images, descriptions and – depending on professional knowledge – enter a diagnosis or damage data.

Objective of the publicly accessible information area is to provide maps, statistic data and charts concerning relevant organisms and abiotic factors. It will also offer information material about the different species with descriptions, images, distinguishing features, symptoms of affected trees and preventive/countermeasures.

By interviewing scientists and stakeholders the key requirements for the portal were specified. After determining the technical requirements and possibilities (available Map APIs, Database- and Webserver) it was decided to develop the portal in PL/SQL for desktop and mobile browsers.

Through several development cycles a rudimentary pilot version for desktop browsers was created, cloned and adapted for mobile browsers. These versions were then integrated into a common usable variant. Finally the routines for diagnoses, user data handling and the informational area of the portal were implemented, but these were designed for desktop browsers only.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.