Titelaufnahme

Titel
Etablierung von explosionssicheren Konzepten in biopharmazeutischen Produktionsstätten
Weitere Titel
Establishment of explosion-proof-concepts in biopharmaceutical process facilities
VerfasserArzberger, Alexander
Betreuer / BetreuerinAndert, Herbert
Erschienen2013
Datum der AbgabeApril 2013
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Explosionsschutz / Ex-Zone / Brennbare Flüssigkeiten / ATEX95 / ATEX137 / VEXAT / TRBS / IEC60079
Schlagwörter (EN)Explosion protection / Ex-Zone / Flammable liquids / ATEX95 / ATEX137 / VEXAT / TRBS / IEC60079
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Einführung von explosionssicheren Konzepten in biopharmazeutischen Produktionsstätten. Viele Anlagen haben das Problem brennbare Flüssigkeiten in diversen Prozessschritten zu verwenden. Einige davon möchten brennbare Flüssigkeiten einsetzten, jedoch ohne entsprechende Ex-Zonen zu besitzen.

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Hintergrund des Explosionsschutz und die Hauptfaktoren der Gefahren sowie der eingesetzten Medien. Basierend auf einem entsprechenden Beispiel wird erklärt welche Maßnahmen getroffen werden müssen, um in der Lage zu sein einen bestimmten Prozessschritt in eine Anlage zu transferieren.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the implementation of explosion-proof concepts in biopharmaceutical process facilities. Some plants faces the problem, that it is necessary to use flammable liquids in certain process steps. Many of them have the wish of using flammable liquids, even if they do not have a designated Ex-Zone.

This paper describes the background of explosion protection and the key factors of hazardous dangers and used mediums. Based on a certain example it will be discussed which measures need to be taken, to be able to implement a certain process step in a specific plant.