Titelaufnahme

Titel
Konstruktion und Berechnung für Kohlebürsten Entnahme an einem Rundtisch : Waagrecht linearer Transport des Werkstücks
Weitere Titel
Construction and calculation of carbon brush removal on a circular table “horizontal linear transportation of the workpart”
VerfasserBösenhofer, Stefan
Betreuer / BetreuerinMatzner, Andreas
Erschienen2014
Datum der AbgabeApril 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Lineare Führung / Buchse / Transport / Führungstisch / Rundtisch / Werkstück / Pneumatikzylinder / Wellenstahl
Schlagwörter (EN)linear guiding / bearing bush / transport / channel table / circular table / workpart / pneumatic cylinder / shaft steel
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Thema der Bachelorarbeit „Konstruktion und Berechnung für Kohlebürsten-Entnahme an einem Rundtisch“, wurde von der FH Campus Wien zur Verfügung gestellt.

Die Studentengruppe Stefan Bösenhofer, Isabella Gauser und Sascha Weber wählte diese Aufgabenstellung mit Drei Teilbereichen:

- Arbeitspaket 1: „Präzise Auf- und Abnahme des Werkstücks“

- Arbeitspaket 2: „Waagrecht linearer Transport des Werkstücks“

- Arbeitspaket 3: „Rotatorische Schwenkung des Werkstücks“.

Der Autor wählte das Arbeitspaket „Waagrecht linearer Transport des Werkstücks“.

Die Studenten bearbeiten ihre Arbeitspakete selbstständig. Da die einzelnen Berei-che zu einer ganzen Entnahmestation zusammengefügt werden, ergeben sich Überschneidungen und Synergien. Als Initiator dieser Bachelorarbeit hat sich DI Dr. Matzner auch für die Betreuung dieser Gruppe angeboten.

Hauptziel dieser Bachelorarbeit ist die Konstruktion und Auslegung des horizonta-len Verfahrweges des Werkstücks (Kohlebürste) von der vorderen, zur hinteren Po-sition der Grundplatte der Entnahmestation.

Zusammenfassung (Englisch)

The theme of the bachelor’s thesis “Construction and calculation of carbon brush removal on a circular table” has been offered by University of Applied Sciences, FH Campus Wien.

The student group Stefan Bösenhofer, Isabelle Gauser and Sascha Weber chose the task with three work packages:

- Work Package 1: “accurate lift and repositioning of the workpart”

- Work Package 2: “horizontal linear transportation of the workpart”

- Work Package 3: “rotatory turning of the workpart”.

The author has chosen the work package “horizontal linear transportation of the workpart”.

The Students work independently on their work packages. There are synergies and interferences between the single topics, because they will be connected to a parts-removal station. Initiator and advisor of this bachelor’s thesis is DI Dr. Matzner.

Main aim of this bachelor’s thesis is the construction and dimensioning of the hori-zontal transportation of the workpart (carbon brush) from the front to the back posi-tion of the base plate of the removal station.