Titelaufnahme

Titel
Scheidung/Trennung mit Kindern. Wie hilfreich ist Mediation?
Weitere Titel
Divorce/separation with children. How useful is mediation?
VerfasserHanisch, Melanie
Betreuer / BetreuerinMusil, Verena
Erschienen2013
Datum der AbgabeApril 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Scheidung / Trennung / Mediation / Kinder / Auswirkungen / Gericht / Eltern / Pflicht / Soziale Arbeit
Schlagwörter (EN)Divorce / Separation / Mediation / Children / Effects / Court / Parents / Obligation / Social Work
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit den Auswirkungen einer strittigen Scheidung auf die betroffenen Kinder und dem Thema Scheidungsmediation. Ein Augenmerk liegt hierbei auf den elterlichen Konflikten und wie Kinder diese erleben. Es wird aufgezeigt, welche Reaktionen die jungen Menschen auf die Trennung ihrer Eltern zeigen können und wie negativen Entwicklungen entgegengewirkt werden kann.

Anschließend wird die Mediation als außergerichtliche Methode, als auch ihre Vorteile gegenüber dem gerichtlichen Verfahren vorgestellt.

Abschließend soll erläutert werden ob Mediation in Scheidungssituationen, von denen Kinder betroffen sind, als verpflichtende Maßnahme sinnvoll ist.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the effects of a contentious divorce on the affected children and the issue of divorce mediation. One focus is on parental conflicts and how they are experienced by children. The wide array of possible reactions of children and adolescents in answer to their parents' divorce, as well as strategies to counter negative developments are illustrated.

Furthermore, mediation as an extra-judicial method and its advantages as opposed to court proceedings, are demonstrated.

Concluding, it is outlined whether it makes sense to use mediation as a mandatory measure for divorce situations in which children are involved, or not.