Titelaufnahme

Titel
Dokumentation in der Sozialen Arbeit - Qualität klientenbezogener Dokumentation erhöhen
Weitere Titel
Recording in Social Work - Improving quality of client-oriented social work records
AutorInnenJanisch, Roswitha
GutachterKolland, Franz
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuni 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Soziale Arbeit / Dokumentation / Aktenführung / Qualität
Schlagwörter (EN)social work / social work recording / social work records / quality
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Dokumentation in der Sozialen Arbeit, die ein wichtiger, oftmals jedoch widerwillig durchgeführter Bestandteil des Arbeitsalltages ist und deren Bedeutung für eine professionelle Soziale Arbeit teilweise unterschätzt wird.

Dazu werden als Einführung in das Thema die historische Entwicklung, heutige Trends sowie mögliche Funktionen von klientenbezogener Dokumentation herausgearbeitet. Anschließend werden Probleme, die in der Praxis Sozialer Arbeit rund um Dokumentationstätigkeiten auftreten und sich negativ auf die Güte der Dokumentation auswirken können, aufzeigt. Als zentrales Thema wird dann die Qualität von Dokumentation bearbeitet, indem kurz auf den Qualitätsbegriff in der Sozialen Arbeit eingegangen wird und dann konkrete Merkmale „guter“ Dokumentation sowie wichtige Einflussfaktoren genannt werden. Abschließend wird auf mögliche Wege, durch die eine qualitativ höherwertige Dokumentation erreicht werden kann, eingegangen.

Durch diese Arbeit soll sowohl ein Bewusstsein für die Signifikanz von Dokumentation in der Sozialen Arbeit als auch deren elementarer Problematiken geschaffen und konkrete Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie Dokumentation in sozialen Organisationen verbessert werden kann.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with social work recording which is an important, although often reluctantly done part of everyday work and whose significance is sometimes underestimated.

As introduction to this topic the historical development, today’s trends and possible functions of client-oriented social work records are pointed out. Subsequently problems concerning documentation in social work practice which can occur and have a negative impact on the quality of social work records are introduced. As a central topic the quality of documentation is elaborated next – the concept of quality in social work is referred to shortly and then concrete characteristics of “good” social work records as well as important influencing factors are named. Finally possibilities of improving the quality of documentation are addressed.

The purpose of this thesis is to raise awareness to the importance of social work recording as well as to highlight basic problems and show concrete opportunities to improve documentation in social organisations.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.