Titelaufnahme

Titel
Sozialarbeit im mulitporfessionellen Team der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Weitere Titel
Socialwork in the multiprofessional team of child and adolescent psychiatry
VerfasserZotlöterer, Elisabeth
GutachterLebersorger, Karin Johanna
Erschienen2013
Datum der AbgabeApril 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Kinder- und Jugendpsychiatrie / Klinische Sozialarbeit / Soziale Diagnostik
Schlagwörter (EN)child and adolescent psychiatry / clinic social work / social diagnostic
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem eher kleinen, aber hoch interessanten Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Ich stelle in meiner Arbeit dar, wie die Kinder- und Jugendpsychiatrie aufgebaut und strukturiert ist, welche Grundsätze, Ziele und Aufgaben vorrangig sind, und gehe genauer auf das multiprofessionelle Team der KJP ein. Auch die rechtlichen Aspekte der Arbeit auf der KJP werden kurz dargestellt. Des Weiteren beschäftige ich mich mit der Rolle und Positionierung der Sozialarbeit im Spitalskontext, vorrangig richte ich hier den Focus auf die Spezialisierung der Klinischen Sozialarbeit und auf die Teamarbeit. Ein zentraler Punkt der Arbeit ist die Darstellung der Aufgaben von Sozialarbeit auf der KJP, welche ich Anhand von Beispielen regionaler Konzepte beschreibe. Auf Basis der Aufgabenbeschreibung gehen die letzten Kapitel schließlich auf angewandte Methoden Sozialer Diagnostik und psychosozialer Interventionen im Rahmen der KJP ein. Methoden Sozialer Diagnostik sind hier vor allem die Netzwerkdiagnostik, biographische Diagnostik sowie die Lebenslagendiagnostik. Des Weiteren werden als zentrale psychosoziale Interventionen im Behandlungskontext die Soziale Therapie, Soziale Gruppenarbeit, Soziales Kompetenztraining, psychosoziale Beratung, Krisenintervention sowie Netzwerkarbeit und Angehörigen- bzw. Elternarbeit genauer beleuchtet. Skizziert werden darüber hinaus Aspekte der Jugendhilfeplanung und der nachgehenden Arbeit.

Zusammenfassung (Englisch)

This dissertation is dealing with the rather small, but very interesting topic of child and adolescent psychiatry. Concerning the title of this dissertation “ Social work in the multi professional team of child and adolescent psychiatry ”, the following question is arising: “What ist the importance of social work in this context and how effects social work the process of recovery?“ In my dissertation I picture the structure of child and adolescent psychiatry, I enlarge upon the basic principles, aims and tasks, and elaborate on the multiprofessional team. I also present the legal aspects of the work in a child and adolescent psychiatry briefly. Furthermore, I explain the role and position of social work regarding hospitals, whereas I primarily put my focus on the specialization of clinic social work and teamwork . One main point of this dissertation is the description of the tasks of social work, which I’ll picture, by giving examples of regional concepts. On the basis of task description, the last chapters elaborate on the applied methods of social diagnostics and psychosocial interventions in the context of child and adolescent psychiatry. Methods of diagnostics are primarily network-diagnostics, biographic-diagnostics and lifelong-diagnostics. In addition to that I highlight social therapy, social groupwork, social competence training, psychosocial counseling, crisisintervention as well as networking and work with relatives and parents, as primary psychosocial interventions in the context of treatment. Furthermore I’m outlining aspects of youth services planning and the outreach work.