Titelaufnahme

Titel
Rolle von p0071 im Rho GTPase Signalweg an Zell-Zell Verbindungen
Weitere Titel
Role of p0071 in junctional Rho GTPase signalling
VerfasserKeindl, Magdalena
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuli 2013
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Zonula adhaerens (ZA) / Rho GTPase Signalweg an Zell-Zell Verbindungen / Armadillo protein p0071 (=plakophilin 4 / PKP4)
Schlagwörter (EN)Zonula adherens (ZA) / junctional Rho GTPase signalling / Armadillo protein p0071 (=plakophilin 4 / PKP4)
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Unser Körper ist bedeckt mit Epithelgewebe, welches sich aus eng aneinanderliegenden Zellen zusammensetzt. Zonula adhaerens (ZA) ist eine spezielle Untergruppe von Adhäsionsverbindungen, welche in Epithelzellen vorkommt und sich aus E-Cadherin und Catenin zusammensetzt. Durch die Koordination mit anderen Signalwegen, wie zum Beispiel Rho GTPase, vermitteln ZA diverse zelluläre und physiologische Prozesse. Junctional Rho GTPasen sind Signalmoleküle, die eine Reihe von zellulären Prozessen, einschließlich Zell-Zell Adhäsion, Gewebemorphogenese und Tumorigenese, regulieren und dadurch ihre Erforschung von großem Interesse ist. Jedoch sind die genauen Funktionen der Moleküle, welche den Rho Signalweg regulieren, nur wenig verstanden. p0071 ist ein Mitglied der p120ctn Subfamilie und reguliert den Rho Signalweg in der Zytokinese sehr präzise, indem es an Rho und seinen Aktivator ECT2 bindet. Nachdem viele der Rho Regulatoren in der Zytokinese auch eine wichtige Rolle im Rho Signalweg an ZA übernehmen, war das Hauptziel dieser Arbeit, die Rolle von p0071 bei der Regulierung des Rho Signalwegs an Zell-Zell Verbindungen zu identifizieren.

Die dargelegten Ergebnisse deuten an, dass p0071 bei Zell-Zell Verbindungen lokalisiert ist und mit ZA Komponenten, wie E-Cadherin, kolokalisiert. Interessanterweise sind die Proteine, die am Rho Signalweg an ZA beteiligt sind, nicht von der Herabregulation von p0071 betroffen. Daraus wurde geschlossen, dass während dem Interphase Stadium p0071 nicht erforderlich für den Rho Signalweg an Zell-Zell Verbindungen ist und spezifisch während der Zellteilung arbeitet.

Zusammenfassung (Englisch)

Our bodies are covered with epithelial tissue, which consists of tightly packed cells. The Zonula adherens (ZA) is a specialised adherens junction found in epithelial cells and is composed of E-cadherin and catenin. It mediates several cellular and physiological processes by coordinating with various signalling pathways; Rho GTPase is one of them. Junctional Rho GTPase signalling regulates a variety of cellular processes, including cell- cell adhesion, tissue morphogenesis and tumorigenesis, thus making them an interesting candidate to study. However, the identity of the molecules that regulate Rho signalling at junctions is poorly understood.

p0071 is a member of the p120ctn subfamily and precisely regulates Rho signalling during cytokinesis by binding to Rho and its activator ECT2. Since many of the Rho regulators known to function in cytokinesis also regulate Rho at ZA, the main aim of this study was to identify the role of p0071 in regulating Rho signalling at junctions.

The results presented here suggest that p0071 localises to junctions and co-localises well with the ZA components like E-cadherin. Interestingly the downregulation of p0071 did not affect proteins that are up- or downstream of Rho suggesting that p0071 is not required for junctional Rho signalling in interphase cells and functions specifically during cytokinesis stage.