Titelaufnahme

Titel
Beikost
Weitere Titel
Solid food
AutorInnenPangerl, Barbara
GutachterWallner, Roswitha
Erschienen2015
Datum der AbgabeJanuar 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Beikost / Beikost UND Gewichtsentwicklung / Beikost UND Essverhalten / Beikost UND Essstörungen / Beikostempfehlungen in Österreich / Beikost UND Zeitpunkt
Schlagwörter (EN)solid food AND baby / complementary food AND baby / supplementary food AND allergy / solid food AND Great Britain / infant feeding AND Australia / solid foof AND Baby-Led-Weaning
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Bachelorarbeit „Beikost“ befasst sich mit der Einführung von Beikost, im Detail sowohl mit den Nahrungsmitteln, die sich als Einstieg nach der Muttermilch eignen als auch mit dem richtigen Zeitpunkt für den Beginn der Beikost und mit dem Verlauf bis zum Essen von Normalkost. Ziel der Arbeit ist es, anhand von Literaturrecherche und Onlinedatenbanken, einerseits auf die Wichtigkeit der optimalen Beikost hinzuweisen und andererseits die Bedeutung des Essverhaltens der Kinder für die gesamte weitere Entwicklung aufzuzeigen.

Sicherlich sind weitere und detaillierte Studien notwendig, um noch exakter dieses Thema zu erforschen.

Zusammenfassung (Englisch)

This paper “Solid food” addresses the implementation of solid food. On the one hand it describes food that is suitable after breast milk, on the other hand it tries to find the best moment for the beginning of solid food and the development until the consumption of normal food is possible. The aim of this paper is, based on research of literature and online databases, to show how important the ideal solid food is. It attempts to analyse the significance of the behaviour of the children during their meals and how essential it is for their whole evolution.

Surely it will be necessary to prepare other studies to research more exact on this subject.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.