Titelaufnahme

Titel
Konzipierung einer Anlage zur biotechnologischen Herstellung von Humanem Serum Albumin durch Pichia pastoris
Weitere Titel
Designing of a facility for the biotechnological production of human serum albumin by fermentation of Pichia pastoris
VerfasserHärtel, Sigrid
Betreuer / BetreuerinMaurer, Michael ; Bliem, Rudolf Friedrich
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuni 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Fermentation / Pichia pastoris
Schlagwörter (EN)fermentation / pichia pastoris
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Eine Anlage zur biotechnologischen Herstellung von humanem Serumalbumin (HSA) durch Kultivierung von Pichia pastoris wurde im Rahmen der Projektarbeit BA 2 (BVT) konzipiert, geplant und in einem Master Batch Record beschrieben. Die Erstellung unterteilte sich in individuelle Teilbereiche die von den Projektmitgliedern selbständig ausgearbeitet wurden.

Mein Bereich umfasste die Filtration des Produktes im Rahmen des Downstream Processings, welche sich aus einer Tiefen- und einer Sterilfiltration zusammensetzt. Darüberhinaus war die aseptische Abfüllung ein weiterer Kernbereich meines Aufgabengebietes. Die Arbeit gliedert sich in einen prozesstechnischen Teil für den technische Pläne in Form von R&I Schemata angefertigt wurden und Lastenhefte für die wichtigsten Geräte des Bereichs erstellt wurden. Der anderer Teil der Arbeit ist dem Qualitätsmanagement und der Dokumentation gewidmet. Für diesen Teil wurden Arbeitsanweisungen in Form von Standard Operating Procedures verfasst, eine Herstellvorschrift in Form eines Master Batch Records sowie einTeil der Produktion für das Site Master File.

Zusammenfassung (Englisch)

A facility for the biotechnological production of human serum albumin (HSA) by fermentation of Pichia pastoris was designed, planned and specified in the framework of the course BA 2 (BVT). Individual parts of the project were conducted by each project member.

My field was the filtration of the product as part of downstream processing consisting of a depht filtration and a steril filtration step. Moreover the planing and designing of the aseptic filling process was also one of my tasks. the project is comprised of a technical engineering part with a technical drawing of a R&I scheme and the compilation of product requirements documents of the machinery in operation in one´s field. The other part is dedicated to quality management and documentation where the compiling of Standard Operation Procedures, parts of a Master Batch Record was required as well as a part of the production chapter of the Site Master File.