Titelaufnahme

Titel
Das 12-Ableitungs-EKG Gerät der FH Campus Wien : Ein Leitfaden für die Studierenden des Studiengangs Radiologietechnologie
Weitere Titel
The 12-lead ECG unit at the FH Campus Wien A compendium for the students of the degree program Radiologic Technology
AutorInnenCleofas, Gerlynde
GutachterKarlhuber, Barbara
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuni 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)12-Ableitungs-EKG / Anwendungsfehler / EKG-Kurven / MS-2010 / Leitfaden / Elektrokardiographie
Schlagwörter (EN)12-lead ECG / application errors / ecg curves / MS-2010 / compendium / Electrocardiography
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser Arbeit ist es, eine Lehrvorlage für nachfolgende Studierende des Studiengangs Radiologietechnologie zu erstellen, um ihnen einerseits zu vergegenständlichen, dass die Bedienung eines EKG Gerätes und die Interpretation der EKG-Kurven in ihren Fachbereich fällt, und ihnen andererseits ein Verständnis dafür zu vermitteln, welchen Nutzen das EKG als Diagnosemethode stiftet. Um EKG-Kurven besser interpretieren zu können und Fehlerquellen und Artefakte in der Diagnose zu vermeiden, wurden Versuchsreihen durchgeführt, die veranschaulichen sollen, woran man typische Anwendungsfehler erkennen kann und wie diese zu vermeiden sind.

Die Versuchsreihen wurden mit Hilfe von zehn Probanden durchgeführt, deren Auswahl im Zuge eines ‘convenience samples’ unter Mitstudenten / Mitstudentinnen stattgefunden hat. Anhand der Versuchsreihen wird dokumentiert, welche Abweichungen von einer korrekt durchgeführten Untersuchung sich bei einer durch Anwendungsfehler verzerrten Untersuchung ergeben können.

Die Ergebnisse der Untersuchungen zeigten, dass die absichtlich herbeigeführten Anwendungsfehler bei allen zehn Versuchspersonen, unabhängig von deren Alter, Größe, Gewicht oder Geschlecht, dieselben Auswirkungen hatten.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis is written to provide a guideline for successional students of the degree program ‚Radiologic Technology’ in order to raise awareness to the fact that the use of an ECG unit as well as the interpretation of ECG curves is part of their field of expertise. In order to be able to better interpret ECG curves and to avoid errors and artifacts when diagnosing, test series were performed to illustrate how to identify typical application errors and how to avoid them.

The test series were performed with the help of 10 participants who were picked in the course of a convenience sample among fellow students. The purpose of the test series is to document the distorted results of the examination resulting from different application errors.

The results oft he test showed, that the purposely induced application errors had the same effect on the participants, irrespective of their age, height, weight or sex.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.