Titelaufnahme

Titel
Ermittlung der AfA-Bemessungsgrundlage : bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung von Liegenschaften
Weitere Titel
Determining the depreciation assessment basis with the income from rental and leasing
VerfasserTürk, Johann
Betreuer / BetreuerinWiesinger, Rupert
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuli 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)AfA-Bemessungsgrundlage / Anschaffungskosten / Bewertung / Einheitswert / entgeltlich / Ermittlung / Ertragswert / Fiktive Anschaffungskosten / Gebäude / Grund & Boden / Herstellungskosten / Immobilien / Liegenschaft / Methoden / Nutzungdauer / unentgeltlich / Vermietung und verpachtung / Vermögen / Verteilung / Wert / Wirtschaftsgut
Schlagwörter (EN)depreciation assessment basis / acquisition costs / evaluation / standardised value / for payment / with costs / determination / capitalized value / fictional/fictitous acquisition costs / building (property) / land/ plot of land / production costs / real estate / property/estate / methods / relevant valuation time/useful life / free of charge/without costs / letting/rental and leasing / property / distribution / worth/value / economic asset
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit gibt einen Überblick der gesetzlichen Grundlagen zur Ermittlung der Bemessungsgrundlage für die Abschreibung von Gebäuden. Es werden die zulässigen Verfahren zur Ermittlung der Werte beschrieben.

Je nach Nutzung des Grundstückes werden die unterschiedlichen Varianten für das Gebäude und Grund und Boden dargestellt.

Für die Aufteilung der zugrundeliegenden Anschaffungskosten werden die anzuwendenden Methoden erläutert, auf deren Basis die Aufteilung des abschreibbaren Gebäudewert und Wert des Grund und Boden erfolgt.

Für die Berechnung der Abschreibung wird die Festlegung der Wahl der Restnutzungsdauer und deren Berechnung aufgezeigt.

Dazu wird auf die Ansätze nach den Einkommensteuerrichtlinien eingegangen und die Vorgangsweise bei abweichender Nutzungsdauer beschrieben.

Zum Abschluss wird auf die grundsätzliche Möglichkeit der Verwendung des Einheitswertes hingewiesen.

Da im Zusammenhang mit unentgeltlichen Erwerben der Ansatz des Einheitswertes als Bemessungsgrundlage gem § 6 GrEStG 1987 in Verbindung mit § 10 BewG 1995 vom VfGH wegen Verfassungswidrigkeit aufgehoben wurde, wird eine mögliche Auswirkung aufgezeigt.

Zusammenfassung (Englisch)

Determining the depreciation assessment basis with the income from rental and leasing

(Acquisition costs, investigation & distribution methods and useful lives)

The workout gives an overview of the legal bases for determining the basis of assessment for depreciation of buildings.

The permitted Methods of determining the values are described.

Depending on the use of the property, the different options for the reality and property are illustrated.

To the distribution of the underlying acquisition or identified "fictitious" costs, (eg by expert opinions) the methods to be used are described. With the help of the distribution the depreciable value of the building and the value of the real estate are calculated.

This will be discussed on the approaches to the income tax regulations and described the procedure for deviating life to the legal value.

As in connection with gratuitous acquiring the standardized value approach as a basis according to § 6 GrEStG 1987 in conjunction with § 10 BewG 1995 was repealed by the constitutional court for unconstitutionality, a potential impact is shown.