Titelaufnahme

Titel
Mobile Datenübertragung
Weitere Titel
Mobile Data Communication
VerfasserAlkan, Ibrahim
GutachterPaulis, Herbert
Erschienen2013
Datum der AbgabeMai 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Mobilfunk / Zugriffsverfahren / LTE / UMTS / HSPA / Modulation
Schlagwörter (EN)mobile communications / access method / LTE / UMTS / HSPA / modulation
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Arbeit werden Technologien untersucht, die der neue Mobilfunkstandard Long-Term Evolution (LTE) verwendet, um noch höhere Datenraten zu ermöglichen. Der dafür behandelte Bereich ist die Luftschnittstelle und die fortgeschrittene Systemarchitektur, die dahinter steckt.

Zu Beginn der Arbeit werden die Mobilfunkstandards, die vor LTE verwendet wurden und noch in Verwendung sind, näher erläutert. Dies sind die Standards General Packet Radio Service (GPRS), Universal Mobile Telecommunication System (UMTS) und High Speed Packet Access (HSPA). Speziell untersucht werden die verschiedenen Netzwerkelemente, die für die Systemarchitektur notwendig sind. Danach werden die Kanäle, die für die Luftschnittstelle verwendet werden und deren Aufbau beschrieben. Schlussendlich wird die tatsächliche Datenübertragung näher beobachtet und die Technologien, die dahinter stecken.

Der letzte Teil der Arbeit beschäftigt sich mit dem neuen Standard LTE. Behandelt werden die Bereiche Netzwerkelemente, die Kanäle der Luftschnittstelle und die Datenübertragung mit ihren Schlüsseltechnologien. Im letzten Teil der Arbeit wird dem Leser klar, wie es LTE schafft, solch große Mengen an Daten über die Luftschnittstelle zu übertragen und den Anforderungen der heutigen Zeit gerecht zu werden.

Zusammenfassung (Englisch)

This Bachelor Thesis researches the new mobile communication standard Long-Term Evolution (LTE) and its technologies to reach higher data rates. Therefore the air interface and the advanced system architecture will be examined.

The first part of the thesis provides a theoretical introduction. Thus, also mobile communication standards are discussed which have been used before LTE. These standards include General Packet Radio Service (GPRS), Universal Mobile Telecommunication System (UMTS) and High Speed Packet Access (HSPA). Special attention was paid to different network elements which are used for the system architecture. Following this, the channels used for the air interface are discussed, also their structure is explained. Moreover, the real data transmission and its technologies are presented.

The paper´s last part examines the new LTE standard. Here, the focus is on network elements, channels and the air interface as well as on data transmission and its key technologies. This part of the thesis shows how LTE manages an enormous amount of data over the air interface and thus, fulfills the requirements and needs of today´s means of communication.