Titelaufnahme

Titel
Berufsfeldforschung – Erfassung der relevanten Forschungsfelder in der Diätologie : Eine Delphi-Studie
Weitere Titel
Research in occupational fields - capturing relevant fields of research in dietetics A delphi-study
VerfasserKiller, Lisa Maria
GutachterHofbauer, Andrea
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuni 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Diätologie / Delphi-Befragung / Delphi-Methode / Delphi-Studie / Forschung / Forschungsauftrag / Forschungsfeld
Schlagwörter (EN)dietetics / delphi-survey / delphi-method / delphi-study / research / assignment of research / field of Research
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Forschung und Entwicklung ist in allen beruflichen Tätigkeitsbereichen von Diätologinnen und Diätologen notwendig. Nur damit kann eine Weiterentwicklung und Optimierung des Berufes und dessen Tätigkeitsfelder erfolgen. Somit kommt DiätologInnen der wissenschaftliche Auftrag zu, forschend tätig zu sein.

Ziel dieser Arbeit war es die für die Berufsgruppe relevanten Forschungsfelder zu eruieren und zu präzisieren inwieweit der Wunsch nach forschenden Tätigkeiten besteht.

In dieser Arbeit wurden mittels Online-Fragbögen nach der Delphi-Methode in drei Befragungsrunden Daten erhoben.

Die meisten DiätologInnen stehen der Forschung und wissenschaftlichem Arbeiten positiv gegenüber. Auch sehen sich viele in der Lage, wissenschaftlich tätig zu sein und hegen den Wunsch in dieser Sparte zu arbeiten.

Den Themengebieten Effizienz und Effektivität diätologischer Interventionen, Maßnahmen in der Enterologie und bei Reizdarmsyndrom, Mangelernährung sowie neue Strategien und Langzeiterfolge in der Adipositastherapie wird von Seiten der Berufsgruppe großes Interesse entgegengebracht.

Diese Forschungsfelder können als Grundlage für zukünftige Masterthesen oder Doktorarbeiten herangezogen werden. Auch könnten sie einen Einstieg in die Forschung darstellen, herangezogen werden, um Schwerpunkte in der Ausbildung zu setzen, Forschungsprojekte zu unterstützen oder eine Aufforderung für DiätologInnen sein, die Forschung in diesen Bereichen voranzutreiben.

Zusammenfassung (Englisch)

Constant progression and optimization of the dietetic profession and its fields of activity can only be obtained by research and development in all areas of operations. This is why it is the scientific mission of any dietician to take action in research.

The goal of this thesis was to determine the relevant fields of research and specify to what extend it is of interest for this professional group to work in scientific research.

The Data in this thesis was obtained using the Delphi method in three waves. The majority of dieticians are open minded about research and scientific work as well as themselves being able to and wanting to be active in this area.

Efficiency and effectiveness in dietetic intervention, specific measures in enterology and irritable bowel syndrome, malnutrition, as well as new strategies and long-term success in obesity treatment were topics of high relevance to this professional group.

These fields of science can be used as a baseline for future master or doctoral theses as well as present and approach to upcoming research. The named topics can result in new focuses in education, support research projects and serve as a request to dietetics to drive forward its research.