Titelaufnahme

Titel
Erhebung der Calciumversorgung von stationär aufgenommenen COPD-PatientInnen
Weitere Titel
Evaluation of calcium sustenance of stationary patients suffering from COPD
VerfasserSteinbauer, Teresa
GutachterRichter, Silvia
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuni 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Chronisch obstruktive Lungenerkrankung / Sekundäre Osteoporose / Calciumversorgung / Mineralstoff / Ernährungsprotokoll / Diätologie / Diätologin
Schlagwörter (EN)chronic obstructive pulmonary disease / secondary osteoporosis / calcium sustenance / mineral / dietary protocol / dietetics / dietitian
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die nachfolgende Arbeit beschäftigt sich mit der Erhebung der Calciumversorgung von stationär aufgenommenen COPD-PatientInnen, da es bei dieser PatientInnengruppe häufig zum Auftreten einer sekundären Osteoporose-Erkrankung kommt.

Die Arbeit setzt sich zusammen aus einem Literaturteil, der die Krankheitsbilder theoretisch beleuchtet, und einem Empirie-Teil in dem die erhobenen Daten ausgewertet werden.

Für die Erhebung der Calciumversorgung wurde ein Ernährungsprotokoll verwendet, um folgende Forschungsfrage beantworten zu können:

Inwieweit gelingt es stationär aufgenommenen COPD-PatientInnen ihren Calciumbedarf über die Ernährung im Allgemeinen und im Speziellen durch welche Lebensmittelgruppen zu decken, um einer sekundären Osteoporose-Erkrankung entgegenzuwirken?

Die Auswertung ergab, dass der Calciumbedarf nicht erreicht wurde, obwohl das Speisenangebot im Krankenhaus durchaus calciumreich war.

Zusammenfassung (Englisch)

The following paper deals with the evaluation of calcium sustenance levels of stationary patients suffering from COPD, since this certain group of patients tend to develop secondary osteoporosis.

This paper consists of a literature based part that deals with the disease pattern on a theoretical basis and an empirical part dealing with evaluating the gathered data.

For the assessment of the calcium sustenance a dietary protocol was used to process the following question:

How far can stationary patients suffering from COPD sustain their daily calcium demand through food in general and particularly by what groups of groceries in order to counteract secondary osteoporosis?

The evaluation showed a failure to accomplish sustaining the calcium demand, although the hospitals menu offered meals containing sufficient levels of calcium.