Titelaufnahme

Titel
Effizienzvergleich von objektorientierten Programmiersprachen anhand von Benchmarks.
Weitere Titel
Efficiency Comparison of Object-oriented Programming Languages on the Basis of Benchmarks
VerfasserWaldauf, Mikael
Betreuer / BetreuerinPaulis, Herbert ; Neubauer, Christoph
Erschienen2013
Datum der AbgabeSeptember 2013
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)C++ / Java / Ruby / Objektorientierte / Programmierung
Schlagwörter (EN)C++ / Java / Ruby / object-oriented / programming
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im Rahmen dieser Arbeit über objektorientierte Programmiersprachen, wurden unterschiedliche Leistungsmerkmale der Sprachen C++, Java und Ruby verglichen. Als Basis für den Vergleich dienten einige Benchmarks, welche die Leistung ausgewählter Sprachmerkmale gegenüberstellten. Die Benchmarks wurden in den drei Programmiersprachen implementiert und ausgeführt. Zum Kompilieren, Interpretieren und Messen wurde, mit Ausnahme von Java, einem Produkt von Oracle, nur quelloffene Software verwendet. Des Weiteren sind Lesbarkeit, Wartbarkeit und Portabilität der Programmiersprachen Teil dieser Arbeit. Die Ergebnisse dieser Benchmarks sollen Überblick über die Stärken und Schwächen der einzelnen Programmiersprachen liefern.

Zusammenfassung (Englisch)

In this thesis on programming languages, a survey about the different aspects of object oriented programming languages was made, and as well as some example benchmarks were developed. The focus of the development lay on developing and designing concise benchmarks for reproducible test setups. Maintainability and portability are also part of this comparison. For compiling, interpreting and profiling, open source software except Java from the commercial manufacturer Oracle was used. Apart from that, an overview about profiling techniques in the field of software development is provided. The resulting measurements give an overview about the weaknesses and strengths of the different languages.