Titelaufnahme

Titel
Red Alert
Weitere Titel
Red Alert
AutorInnenTallafuss, Thomas
GutachterHalter, Christian ; Koschuch, Manuel
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuni 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Alarmanlage / AVR Net IO / Controlscript / Diebstahl / Einbruch / GPIO / IP Kamera / IP-Cam / PHP / PPTP / Raspberry Pi / Red Alert / Server / TemperData / Überwachungsdienst / VPN / Weboberfläche / Webseite / Wheezy / WiringPi / ZoneMinder
Schlagwörter (EN)Alarmanlage / AVR Net IO / Controlscript / Diebstahl / Einbruch / GPIO / IP Kamera / IP-Cam / PHP / PPTP / Raspberry Pi / Red Alert / Server / TemperData / Überwachungsdienst / VPN / Weboberfläche / Webseite / Wheezy / WiringPi / ZoneMinder
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In Österreich werden pro Jahr mehr als 14.000 Einbrüche gemeldet, allein in Wien sind es

ca. 6.500. Das Bedürfnis nach Schutz des privaten Eigentums wird für die Bevölkerung

immer wichtiger.

Red Alert ist ein selbst entwickeltes Alarmsystem, das mit den auf dem Markt befindlichen

Fertigprodukten konkurrieren soll und kann. Dieses Überwachungssystem wird in

mehrere Teilkomponenten gegliedert. Zunächst werden sämtliche Eingangsmöglichkeiten,

wie Türen und Fenster, kontrolliert. Für ihre Sicherheit sorgen Reedkontakte, die mit einer

Relaisschaltung verbunden sind. Ein weiterer wichtiger Teil des Alarmsystems ist die

Videoüberwachung mittels IP-Kameras, wobei kostengünstige Elemente verwendet

werden. Die im LAN eingebundenen und verknüpften Kameras lassen sich durch die

Überwachungssoftware „ZoneMinder" drehen und schwenken. So wird bei einer

Bewegung ein Video automatisch aufgezeichnet und archiviert. Mithilfe des Raspberry Pi,

einem kreditkartengroßen Computer, kann der Status der Relaisschaltung über ein

Webinterface ausgegeben werden. Ein weiteres Feature ist die Erreichbarkeit der

Alarmanlage über VPN. Hier ist zu erkennen, ob alle Türen und Fenster geschlossen sind

und außerdem ist es möglich, den gesamten Status des Alarmsystems sowie einen Live-

Stream der IP-Kameras über das Internet anzusehen. So entsteht aus all diesen

Komponenten ein Alarmsystem, das eine nahezu lückenlose Überwachung gewährleistet.

Zusammenfassung (Englisch)

In Austria there are more than 14.000 burglaries annually. That’s why the need for

security of the own belongings increases.

“Red Alert” is a self-made Alert system, which should be able to compete against the

already manufactured articles on the market.

The “Red Alert” supervising system does not only guard all possibilities to get into the

house like doors or windows it also guards the entire house with video control. For “Red

Alert” there will be used cost efficient materials, so that it is available for everyone.

With the “Raspberry Pi”, a credit card sized computer, and the monitoring software

“ZoneMinder” this project should be put into practice.

The monitoring software is configured to move the installed cameras sideways as well as

up and down. If there is a movement the camera records this and files it.

Another feature is the reachability of the alert system with VPN. In this way one is able to

receive the current status of the system as well as watching a live stream of the cameras

over the Internet. The alert system can be controlled from the outside with PHP.

With all this features you have got an almost perfect monitoring system.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.