Titelaufnahme

Titel
Schwerhörigkeit in der Geriatrie - Logopädische und pflegerische Standpunkte
Weitere Titel
Hearing loss in geriatric rehabilitation – the view and experience of nurses and speech therapists
VerfasserJanetschek, Nina
Betreuer / BetreuerinBruner, Renate
Erschienen2013
Datum der AbgabeJuni 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Alter / Altersschwerhörigkeit / Beurteilung der Hörfähigkeit / Demenz / Geriatrie / Geriatrisches Assessment / Hypakusis / Interdisziplinarität / Kommunikationsfähigkeit / LogopädInnen / Presbyakusis / Pflegeprozess / Schwerhörige geriatrische PatientInnen / Schwerhörigkeit
Schlagwörter (EN)Age/Ageing / Age-related hearing loss / Assessment of hearing ability / Communication skills / Dementia / Geriatric assessment / Geriatric medicine / Hearing impaired geriatric patients / Hearing impairment / Hearing loss / Interdisciplinarity / Nursing process / Presbycusis / Speech therapists
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit beschäftigt sich mit den Standpunkten und Erfahrungen von Pflegepersonal sowie Logopädinnen und Logopäden zum Thema Schwerhörigkeit bei geriatrischen Patientinnen und Patienten. Diese Arbeit klärt, wie in der täglichen Routine eines Geriatriezentrums in den ersten Schritten des Pflegeprozesses und im weiteren Umgang durch das Pflegepersonal auf schwerhörige Patientinnen und Patienten eingegangen wird. Außerdem wird erhoben, welche Erfahrungen die Logopädinnen und Logopäden der Geratriezentren im interdisziplinären Team mit der Pflege zur Versorgung und zum Umgang mit schwerhörigen geriatrischen Patientinnen und Patienten haben.

Zur Erhebung dieser Fragestellungen wurde ein qualitatives Forschungsdesign gewählt. Mithilfe von problemzentrierten leitfadengestützten Interviews wurden jeweils fünf Pflegepersonen und fünf Logopädinnen aus fünf verschiedenen Geriatriezentren in Wien befragt.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the view and experience of nurses and speech therapists on hearing loss in geriatric patients. It also clarifies how nurses deal with hearing-impaired patients during the first steps as well as the further process of the geriatric rehabilitation. Also the experience of speech therapists in geriatric rehabilitation centers in an

interdisciplinary team with the nursing care with hearing impaired geriatric patients is a matter of this paper.

A qualitative research design was chosen to outline these questions. Five nurses and five speech therapists form five different geriatric rehabilitation centers in Vienna were questioned using problem-centered semi-structured interviews.