Titelaufnahme

Titel
Vergleich verschiedener Herstellverfahren für Kabelgräben inkl. Wirtschaftlichkeitsrechnung
Weitere Titel
Comparison of different production processes for a cable trenches including economic calculation
VerfasserWittmann, Horst Philipp
Betreuer / BetreuerinSchobesberger, Gerald
Erschienen2014
Datum der AbgabeJuni 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Kabelgraben / Hüllrohr / Hydraulikbagger / Baggerlader / Kabelpflug / Wirtschaftlichkeitsrechnung
Schlagwörter (EN)cable trench / cladding tube / excavator / backhoe loader / ditch witch / economic calculation
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Vergleich verschiedener Herstellungsverfahren von Kabelgräben. Es werden verschiedene Herstellverfahren in offener und in geschlossener Bauweise bei unterschiedlichen Geländevarianten verglichen.

Zu Beginn werden die gängigsten Verfahren anhand von bereits abgeschlossenen Projekten erhoben und technisch verglichen. Dabei werden die Verfahren in ihrer Funktionsweise und Aufbau der einzelnen Baugeräte beschrieben.

Anschließend erfolgt die Erhebung der Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte unter der Betrachtung in den verschieden Geländevarianten bzw. anhand von Erfahrungswerten aus vergangenen Projekten. Anhand der Vor- und Nachteile erfolgt der oben erwähnte technische Vergleich der einzelnen Herstellverfahren.

Im Anschluss werden aus bereits Schlussgerechneten Projekten die unterschiedlichen Partiegrößen erhoben und wirtschaftlich verglichen. Anhand dieser Ergebnisse werden für den Vergleich der unterschiedlichen Verfahren die optimalsten Partiestärken festgelegt.

Für die Wirtschaftlichkeitsrechnung werden auch die unterschiedlichen Fixkosten der Baustelle erhoben und berücksichtigt. Des Weiteren werden für die Kosten der Baugeräte und Arbeiter Mittelwerte aus mehreren Projekten erhoben und für die Berechnung festgelegt.

Für die Gegenüberstellung werden für die verschiedenen Geländevarianten die jeweilig möglichen Tagesleistungen der einzelnen Verfahren, durch einen Abgleich mit ähnlichen Projekten, festgelegt.

Anhand der erhobenen Daten wird nun die Wirtschaftlichkeitsberechnung durchgeführt.

Ziel dieser Arbeit ist es eine definitive Aussage treffen zu können welches Verfahren bei welchen Rahmenbedingungen das Günstigste bzw. Wirtschaftlichste ist.

Zusammenfassung (Englisch)

This work deals with the comparison of different manufacturing processes of cable trenches. Different manufacturing processes in open and closed construction with different terrain types are compared.

At the beginning of the most common procedures on the basis of already completed projects is collected and compared technically. It describes the procedures in their functioning and structure of the individual construction equipment.

Then collected the advantages and disadvantages of the different devices considering the different terrain types and based on experience from previous projects. The above mentioned technical comparison of each manufacturing process is carried out based on the pros and cons.

Following different batch sizes are compared from already final accounted raised and economic projects. Based on these results the optimal game strengths are set for the comparison of different procedures.

For the economic calculation, the various fixed costs of the construction site are collected and taken into account. Also be charged for the cost of construction equipment and workers averages from several projects and set for the calculation.

For the comparison for the various terrain types the respective potential daily output of each process, through a comparison with similar projects, set.

On the basis of the data collected, the economic efficiency calculation is now accomplished.

Objective of this work is a definitive statement to make the procedure under which conditions it is cheapest or most economical.