Bibliographic Metadata

Title
Konzeptionelle Planung eines Tertiär-Kommunikationsnetzes für Smart Meter
Additional Titles
Conceptual Planning for a Tertiary Communication Network for Advanced Metering Infrastructure
AuthorSchober, Alexander
Thesis advisorPaulis, Herbert ; Kucera, Gernot
Published2013
Date of SubmissionSeptember 2013
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Smart Meter / Übertragungsverfahren / Tertiärkommunikation / Anforderungen / Standardisierung / Rechtlicher Hintergrund / Gesetzlicher Hintergrund / Kommunikationstechnologien
Keywords (EN)Smart Meter / communication method / tertiary communication / requirements / standardisation / judical background / legal background / communication technologies
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

In der Bachelorarbeit 2 wird, aufbauend auf die Bachelorarbeit 1 (Übertragungsverfahren in Zusammenhang mit Smart Metering), eine konzeptionelle Planung eines Tertiär-Kommunikationsnetzes für Smart Meter (Verbindung zwischen Smart Meter Gateway [Front-End] und Severfarm [Back-End] des Energiedienstleisters) durchgeführt.

Hierfür werden zuerst die rechtlichen und gesetzlichen Grundlagen erörtert und mögliche Requirements für ein Kommunikationsnetz daraus abgeleitet. In weiterer Folge werden die Rahmenbedingungen (wirtschaftlicher, technischer sowie sozialer Natur) definiert und ihre Auswirkungen auf ein solches Kommunikationsnetz diskutiert. Im Anschluss werden mögliche Architekturen des Kommunikationsnetzes entworfen und ihre Anwendung im Feld der Smart Meter erörtert.

Ziel ist es eine konzeptionelle (soweit wie möglich universelle) Planung eines Kommunikationsnetzes für Smart Meter zu erstellen und damit eine Grundlage für Netzbetreiber zu bieten, anhand dessen die detaillierte Planung des Tertiär-Kommunikationsnetzes durchgeführt werden kann.

Abstract (English)

Based on the bachelor thesis 1 (Transfer methods according to Smart Metering), a conceptual planing of a teritary communication-network for smart meter ( Connection between smart meter gateway [front end ] and serverfarm [back-end] of the energy provider ) have been conducted.

For this purpose the judicial and legal backgrounds were established and possible requirements for a communication-network were deducted. In succession the general requirements of economical, technological and social nature were defined and their effects on such a communication-network are discussed. In addition, possible architectures of the communication-network are designed and their application for a smart meter usage are verified.

The goal was to create a conceptual strategy of a communication network for smart meter and to provide a basis for network operators, that can be used for a detailed planing of the tertiary communication network.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.