Titelaufnahme

Titel
Die Vernix caseosa
Weitere Titel
The vernix caseosa
VerfasserPfneisl, Barbara
GutachterWallner, Roswitha
Erschienen2013
Datum der AbgabeDezember 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Käseschmiere / Neugeborenenbad / Neugeborenenpflege / Vernix caseosa
Schlagwörter (EN)Vernix caseosa / Newborn bath / Newborn care
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit befasst sich primär mit der Vernix caseosa. Die Käseschmiere, welche bei fast allen Neugeborenen im letzten Trimester und oft auch nach der Geburt die Hautoberfläche bedeckt, wird meist durch das Baden des Neugeborenen, noch im Kreißsaal, entfernt. Durch die Literaturrecherche zum Thema Vernix caseosa werden in dieser Arbeit die Bestandteile, die Funktion, sowie die Vorteile und die Nachteile der Käseschmiere erläutert.

Im Fokus stehen die Relevanz der Vernix caseosa für das Neugeborene und die Handhabung bzw. der “richtige“ Zeitpunkt für das Baden des neugeborenen Kindes.

Zusammenfassung (Englisch)

This work is primarily about the vernix caseosa. The vernix caseosa covers the skin surface of almost all newborn babies in the last trimester of pregnancy and often after delivery. Usually most of the newborn infants are bathed even in the delivery room and the vernix caseosa will be washed away. Based on literature research this work will show the function and the ingredients, as well as the advantages and the disadvantages of the vernix caseosa. The main point of this work is to show the relevance of the vernix caseosa for the newborn and also the handling and the “right” time for bathing the newborn child.