Titelaufnahme

Titel
Die motivierende Funktion therapeutischen Feedbacks im Rahmen motorischer Lernprozesse
Weitere Titel
The motivating role of therapeutic feedback in the context of motor learning
VerfasserBidner, Moritz
GutachterZajicek, Monika
Erschienen2014
Datum der AbgabeMai 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ausgehend von meiner Fragestellung habe Ich die zentralen Begriffe näher erläutert. Es handelt sich dabei um die Begriffe: Motorisches Lernen, Motivation, Feedback. Darauf aufbauend konnte ich den aktuellen Wissensstand hinsichtlich der spezifischen Forschungsfrage klären. Als Einführung in die Thematik wird ein Überblick bezüglich konventioneller Vermittlungsmethoden in motorischen Lernprozessen gegeben. Dabei stellt sich heraus, dass jener Aspekt, der im Zentrum dieser Arbeit steht, in der bisherigen Forschung weitgehend vernachlässigt wurde.

Im Rahmen der Literaturrecherche habe Ich relevante Literatur gesichtet. Bei den Quellen handelt es sich vorwiegend um Fachartikel im Bereich Medizin, Sportwissenschaften, Psychologie und Physiotherapie. Die Literaturrecherche ist im Rahmen eines Flowcharts dokumentiert und zusätzlich beschrieben worden. Die Methode meiner Arbeit ist eine Literaturrecherche, die nicht auf einer selbsterstellten empirischen Forschungsarbeit aufbaut.

Des Weiteren wurde ein vorläufiges Inhaltsverzeichnis der Bachelorarbeit 2 erstellt. Das Literaturverzeichnis wurde entsprechend der "AMA" Vorgaben erstellt. Im Zuge dessen wird auch ein Ausblick auf die in der Bachelorarbeit 2 verwendeten Quellen gegeben. Es wurden sechs Abbildungen in die Arbeit eingefügt und ein entsprechendes Abbildungsverzeichnis erstellt. Abschließend wurde ein realistischer Zeitplan zur Realisierung der Bachelorarbeit 2 aufgestellt.