Titelaufnahme

Titel
Transport von Proben zur Testung in einem externen Gebäude
Weitere Titel
Transport of samples for testing in an external building
VerfasserPreimel, Lisa
Erschienen2014
Datum der AbgabeJanuar 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Da im Arbeitsprozess der Firma Phagodor Änderungen vorgenommen wurden und ab sofort der Transport von Proben notwendig ist um neue Analysemethoden durchzuführen / wurde ein Validierungsplan erstellt. Dieser Plan fasst zunächst alle relevanten Schritte / die laut AMBO 2009 / dem Leitfaden für gute Herstellungspraxis Teil 1 & 2 und der World Health Organization beachtet werden müssen zusammen. / Anschließend wurden alle möglichen Risiken erfasst und Gegenmaßnahmen festgelegt. Schwerpunkt liegt dabei auf der korrekten Dokumentation / der konstant Haltung der Temperatur und dem Schutz vor Kontaminationen. / Zum Abschluss wird in der Erörterung des Validierungsprozesses festgelegt welche Personen die Verantwortung für eine korrekte Validierung tragen und welche Kriterien bestimmen ob der Transportprozess als valide gilt / oder nicht.
Schlagwörter (EN)Due to changes in the working process of the company Phagodor from now to analyse the samples it is necessary to deliver them to an extern location. Therefore a validation plan was written. At first this plan summarises all relevant steps / which have to be neglected according to the AMBO 2009 / the "Leitfaden für gute Herstellungspraxis Teil 1 & 2” and the World Health Organization. / Afterwards all possible occurring risks have been registered and counteractions have been defined. Here the focus is at the correct documentation / keeping the temperature constant and avoiding any contaminations. / Finally it is defined who is responsible for the accomplishment of a correct validation and which criterias determine if the process of transportation is valid or not.
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Da im Arbeitsprozess der Firma Phagodor Änderungen vorgenommen wurden und ab sofort der Transport von Proben notwendig ist um neue Analysemethoden durchzuführen, wurde ein Validierungsplan erstellt. Dieser Plan fasst zunächst alle relevanten Schritte, die laut AMBO 2009, dem Leitfaden für gute Herstellungspraxis Teil 1 & 2 und der World Health Organization beachtet werden müssen zusammen.

Anschließend wurden alle möglichen Risiken erfasst und Gegenmaßnahmen festgelegt. Schwerpunkt liegt dabei auf der korrekten Dokumentation, der konstant Haltung der Temperatur und dem Schutz vor Kontaminationen.

Zum Abschluss wird in der Erörterung des Validierungsprozesses festgelegt welche Personen die Verantwortung für eine korrekte Validierung tragen und welche Kriterien bestimmen ob der Transportprozess als valide gilt, oder nicht.

Zusammenfassung (Englisch)

Due to changes in the working process of the company Phagodor from now to analyse the samples it is necessary to deliver them to an extern location. Therefore a validation plan was written. At first this plan summarises all relevant steps, which have to be neglected according to the AMBO 2009, the "Leitfaden für gute Herstellungspraxis Teil 1 & 2” and the World Health Organization.

Afterwards all possible occurring risks have been registered and counteractions have been defined. Here the focus is at the correct documentation, keeping the temperature constant and avoiding any contaminations.

Finally it is defined who is responsible for the accomplishment of a correct validation and which criterias determine if the process of transportation is valid or not.