Titelaufnahme

Titel
Relevanz und Auswirkungen traumatisierender Ereignisse in der Lebenswelt unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge
Weitere Titel
Effects caused by trauma, which influence the living environment of unaccompanied minor refugees.
VerfasserBreiner, Sophie
GutachterKaiser, Beatrix
Erschienen2015
Datum der AbgabeApril 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)UMF / Integration / PTBS / Trauma / Resilienz / Entwicklungspsychologie / Aufarbeitung
Schlagwörter (EN)Unaccompanied minor refugees / Integration / PTSD / Trauma / Resilience / Development Psychology / Rehabilitation
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Forschungsarbeit beschreibt Auswirkungen eines Traumas auf die Lebenswelt unbegleiteter Minderjähriger Flüchtlinge. Der Fokus wird auf Integrationsprozesse gelegt. Dahingehend stellt sich die Frage, ob traumatische Erlebnisse Einfluss auf diese haben und wie sich dieser äußert. Der Literaturteil umfasst allgemeine Erklärungen zu unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, Trauma und posttraumatische Belastungen, Resilienz und Entwicklungspsychologie sowie Auswirkungen von Traumata auf UMF. Abschließend wurden Methoden zur Aufarbeitung dargelegt. Im empirischen Teil der Arbeit wird anhand von Interviews und einer damit einhergehenden qualitativen Inhaltsanalyse auf die zentrale Forschungsfrage sowie Hypothesen eingegangen. Es wurden Aussagen, mit dem Schwerpunkt unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, zu Trauma, Resilienz, Entwicklungspsychologie, Integration, Traumatherapie und Bedürfnissen sowie Hürden zusammengetragen und ausgewertet. Zentrale Ergebnisse dieser Forschung sind, dass die Überwindung von Sprachbarrieren die Basis für Integrationsprozesse bildet und dass eine stabile, vertrauensvolle Beziehung unterstützend wirkt. Basierend auf den Forschungsergebnissen wurde eine Projektidee entwickelt, welche ebenfalls Teil dieser Arbeit ist.

Zusammenfassung (Englisch)

This Thesis deals with effects caused by trauma, which influence the living environment of unaccompanied minor refugees. Focused on the process of integration, the question is, whether those traumatic experiences have influence on these processes and how. The first, hermeneutical, part of this thesis includes some definitions and basic explanations about unaccompanied minor refugees, trauma and posttraumatic stress disorder, resilience and developmental psychology as well as effects caused by trauma. To finalize the first part, methods of rehabilitation will be specified. For the second part, the empiricism, Interviews were conducted based on the research question and compiled hypotheses. The information gathered from the interviews, has been exploit with help of qualitative data analysis. Statements regarding trauma, resilience, development psychology, integration, traumatherapy and personal needs as well as barriers had been collected and evaluated. In favor of the processes of integration it is necessary to overcome language barriers. A stabilized and trustful relationship is very helpful. Those are the major outcomes of this thesis. Based on those statements, an idea for a project has been developed and an explanation can be found at the end of this work.