Titelaufnahme

Titel
Evaluierung ausgewählter Steganographieverfahren für Bilddateien
Weitere Titel
.
VerfasserTeubert, Gideon
GutachterHudler, Matthias Peter ; Koschuch, Manuel
Erschienen2013
Datum der AbgabeDezember 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)1-Bit Steganographie / Bitmap / Chi-Quadrat-Test / DCT / Histogramm-Attacke / JPEG / LSB / Pixel / PM1 / Steganalyse / Steganographie / Steganographieverfahren / Substitution / Transformation
Schlagwörter (EN).
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Evaluierung und Erläuterung von einigen ressourcenschonenden digitalen Steganographieverfahren für Bilddateien. Die evaluierten Steganographieverfahren sind bereits bekannt und gliedern sich in das 1-Bit Verfahren, LSB Matching Verfahren und das DCT Verfahren. Jedes dieser Verfahren hat seine Stärken und Schwächen, welche in dieser Arbeit erarbeitet werden, um dem Leser die Entscheidung für oder gegen ein Steganographieverfahren zu erleichtern. Durchgeführt wird die Evaluierung der Verfahren anhand von einigen ausgewählten Kriterien. Diese sind die Robustheit, Nichtdetektierbarkeit, Datenmenge, Qualitätsverlust und Komplexität. Unterlegt werden sie mit statistischen Methoden wie zum Beispiel Steganalyse, Algorithmen und der Verfahrensweise jedes Verfahrens. Schlussendlich wird mit Hilfe dieser Kriterien ein Vergleich der Steganographieverfahren ermöglicht und auch angeführt.

Zusammenfassung (Englisch)

.