Bibliographic Metadata

Title
Palliative Geriatrie - Grundlagen, Herausforderungen und Chancen in der Sozialen Arbeit mit sterbenden älteren : Menschen und ihren Angehörigen
Additional Titles
Palliative Geriatrics - Basics, challenges and chances regarding the social work with dying elderly people and their relatives
AuthorHaberl, Veronika
Thesis advisorManfredini, Ina
Published2014
Date of SubmissionJuly 2014
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Palliative Geriatrie / Palliative Care / Soziale Arbeit / Multidiszipliäres Team / Sterbende / Angehörige
Keywords (EN)Palliative Geriatrics / Palliative Care / Social Work / Multidisciplinary team / Dying people / Relatives
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Thema Palliative Geriatrie und damit, welche

Herausforderungen und Chancen dieses Arbeitsfeld SozialarbeiterInnen bietet. Nach der Definition

relevanter Begrifflichkeiten wird die Palliative Geriatrie unter besonderer Bezugnahme auf den

Aspekt der Kommunikation beleuchtet und auf Hospiz- und Palliativeinrichtungen in Österreich,

sowie das multiprofessionelle Palliative Care-Team mit Fokus auf die Einbettung der Sozialen

Arbeit eingegangen. Die Auseinandersetzung mit der Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen

stellt einen essenziellen Teil dieser Arbeit dar. Bevor in einem letzten Kapitel die wichtigsten

Erkenntnisse zusammengefasst werden, erfolgt anhand von Beispielen eine Erläuterung

emotionaler und psychischer Herausforderungen, mit welchen sich Helfende in der Palliative Care

konfrontiert sehen.

Abstract (English)

This bachelor thesis deals with the topic of palliative geriatrics and aims at describing the

challenges and chances social workers encounter in this field of work. Definitions of relevant terms

are given first, followed by an explanation about palliative geriatrics with a special focus on the

aspect of communication. Also modern hospices and palliative care units in Austria as well as

multidisciplinary Palliative Care-Teams are explored and how social work is integrated. The

examination of the attendance of dying persons and their relatives forms an essential part of this

thesis. The last chapter, which summarizes the most crucial points of this thesis, is preceded by

examples of emotional and mental challenges supporters are confronted with in palliative care.