Titelaufnahme

Titel
Minderjährige Schwangere und Mütter - Besonderheiten in der Beratung und Betreuung, sowie Unterstützungsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit
Weitere Titel
Underage pregnant women und mothers - Special charachteristics of care and advice as well as concrete possibilities for support by social work
VerfasserStichelberger, Saskia
GutachterSchneider, Andrea
Erschienen2015
Datum der AbgabeApril 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Junge Mutterschaft / Teenagerschwangerschaft / Schwangerschaft in der Adoleszenz / Minderjährige Schwangere und Mütter / Schwanger unter 18 / Beratung / Beruf und Mutterschaft / soziale Unterstützung / Soziale Arbeit mit Minderjährigen
Schlagwörter (EN)young motherhood / Teenage pregnancy / pregnancy in adolecsence / Underage pregnant women und mothers / pregnant under 18 / advising / career and motherhood / social support / social work with minors
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Herausforderungen einer jungen Mutterschaft und den Besonderheiten in der Beratung und Betreuung. Einführend werden dazu Daten und Fakten zu Teenagerschwangerschaften dargelegt um einen Überblick über die Gesamtzahl an minderjährigen Müttern in Österreich zu bekommen. Weiters werden Hintergründe und Ursachen von Schwangerschaften in der Adoleszenz näher erläutert und relevante Aspekte in der Beratung von minderjährigen Schwangeren und Müttern dargestellt. Anschließend richtet sich der Fokus auf die wesentlichen Unterstützungsmöglichkeiten durch die Soziale Arbeit in Wien und des Weiteren auf vorhandene Angebote in Deutschland. Im Ausblick wird über bestehende Angebote reflektiert und Möglichkeiten zur Verringerung bzw. Vermeidung von Schwangerschaften im Jugendalter aufgezeigt.

Zusammenfassung (Englisch)

The present work deals with the challenges of a young motherhood and the specifics of advice and support they need. As an introduction, to get an overwiew about the total amount of child mothers in Austria, data and facts about teen pregnancy were given. Furthermore backgrounds and reasons of pregnancy in adolescence are explained and relevent aspects in advising underage pregnant women and mothers are pointed out. Subsequently the focus will be on the main support options by social work in Vienna and in addition on existing offerings in Germany. In the outlook existing offerings are reflected and possibilities to reduce or avoid pregnancy in adolecsence are shown.