Titelaufnahme

Titel
Einfluss der Erkenntnisse der Lerntheorien auf die logopädische Therapie von Kindern
Weitere Titel
Influence of the knowledge of the learning theories in relation to speech therapy with children
VerfasserTholler, Carina
GutachterHuber, Doris
Erschienen2014
Datum der AbgabeJanuar 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Lerntheorien / Logopädische Therapie / Kinder / Sprachtherapie
Schlagwörter (EN)Learning Theories / Speech Therapy / Children
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Einfluss der Erkenntnisse der Lerntheorien auf die logopädische Therapie von Kindern. Sie behandelt auch die Zusatzfrage, ob Unterschiede im Einfluss auf die logopädische Therapie von Kindern in Bezug auf verschiedenartige Störungsbilder vorhanden sind. Die Fragestellung wurde anhand von umfassender Literatur- und Datenbankrecherche behandelt.

Im ersten Kapitel wurde eine Zusammenschau über die vier für diese Arbeit wichtigsten Lerntheorien bzw. Auffassungen über Lernen erstellt.

Im zweiten Kapitel wurden die Prinzipien einer Sprachtherapie mit Kindern angeführt. Den Grundstock dafür bildeten Baumgartners lehr- und lerntheoretisch fundierte Maßnahmen einer Sprachtherapie mit Kindern (vgl. Baumgartner, 2008, S. 198-203).

Im dritten Kapitel wurden das erste und das zweite Kapitel zusammengeführt. Darin wurde klar ersichtlich, welche Erkenntnisse der unterschiedlichen Lerntheorien einen Einfluss auf die Prinzipien einer Sprachtherapie mit Kindern haben.

Es zeigte sich, dass Erkenntnisse aus allen angeführten Lerntheorien mindestens ein Prinzip einer Sprachtherapie mit Kindern beeinflussen.

Weiters wurde ersichtlich, dass es keine Unterschiede in der logopädischen Therapie von Kindern bezüglich verschiedenartiger Störungsbilder gibt. Daraus lässt sich schließen, dass es auch keine Unterschiede hinsichtlich des Einflusses der Lerntheorien bei verschiedenartigen Störungsbildern gibt.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the influence of the knowledge of the learning theories in relation to speech therapy with children. Furthermore this thesis also deals with the question, if there are any differences in the influence of the knowledge of the learning theories on speech therapy with children relating to different diseases of the children. Based on comprehensive research in literature and database various questions were answered.

In the first chapter, a short summary was made about the four for this thesis most important learning theories or understandings of learning.

In the second chapter, the principles of speech therapy with children were cited. The second chapter is based on Baumgartners methods of speech therapy with children, which are substantiated on the learning theories (vgl. Baumgartner, 2008, S. 198-203).

The third chapter is a summary of the first and the second chapter. We can clearly see which knowledge of which learning theory has an influence on the principles of speech therapy with children.

In conclusion we can see that knowledge of all listed learning theories influence at least one of the principles of speech therapy with children.

Moreover we can see that there are no differences in speech therapy with children relating to different diseases of them. As a consequence there are also no distinctions in the influence of the knowledge of the learning theories on speech therapy with children relating to different diseases of them.