Titelaufnahme

Titel
Leben mit Multiple Sklerose : Betreuung junger Frauen mit Multiple Sklerose
Weitere Titel
Living with Multiple Sclerosis The care of young women with Multiple Sclerosis
VerfasserAgolli, Smeralda
Betreuer / BetreuerinRosenberger, Martina
Erschienen2015
Datum der AbgabeMärz 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Multiple Sklerose / Pflege bei Multiple Sklerose / Junge Frauen mit Multiple Sklerose / Körperliche Symptome der MS / Emotionale Belastungen / Familien- und Angehörigenbetreuung
Schlagwörter (EN)Multiple Sclerosis / Care of Multiple Sclerosis / Young women with Multiple Sclerosis / Symptoms of Multiple Sclerosis / Emotional stress / Family Health Care
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den psychosozialen Auswirkungen der Multiplen Sklerose auf das Leben junger Frauen im frühen Erwachsenenalter. Multiple Sklerose ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems die verschiedene Symptome und Krankheitsverläufe zur Folge hat. Entzündliche Entmarkungsherde bewirken je nach Lokalisation im Gehirn und entlang des Zentralnervensystems unter anderem folgende Störungen: Sehstörungen, Missempfindungen, Lähmungserscheinungen, Ausscheidungsstörungen, Sprech- und Schluckstörungen, Fatigue, Einschränkungen der Bewegungsfähigkeit. Die Auswirkungen dieser Symptome haben bestimmte Einflüsse auf verschiedene Lebensbereiche junger Frauen. Die Pflege soll bei der Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität Unterstützung bieten. Dabei liegt der Fokus auf die Betreuung und Begleitung dieser Frauen und deren Familien.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis is about young women who are diagnosed with multiple sclerosis. It describes the effects of multiple sclerosis that impacts the lives of these young women. Multiple sclerosis is a chronic inflammatory disease of the central nervous system. This causes a wide range of symptoms and an individual progression of a disease. Depending on the location of the lesions the demyelinating effect on the nerve cords causes including following disturbances: vision disturburbance, paresthesia, paralysis, excretion disorders, dysarthria, dysphagia, fatigue, movement disorder.The impact of these symptoms have certain influences on the lives of this young women. Some important aspects of caring are the support of the affected persons and the assistance in maintaining and improving the quality of their lives. The focus in this paper is on the care and support for these women and their families.