Titelaufnahme

Titel
Entwicklung und Konstruktion eines Kraftstofftanks aus Kohlefaser für das Formula Student Fahrzeug
Weitere Titel
Development and construction of a fuel tank made of carbon fiber for the Formula Student vehicle
VerfasserFröschl, Christoph
Betreuer / BetreuerinGeyer, Sebastian
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Carbon / Faser / Formula Student / Kraftstofftank / Kraftstoffsystem / Kunststoffe / Matrix / Rennfahrzeug / SolidWorks
Schlagwörter (EN)carbon / fiber / Formula Student / fuel tank / fuel system / matrix / racing car / SolidWorks / synthetics
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit befasst sich mit der Entwicklung, Dimensionierung und Konstruktion eines Kraftstofftanks für das Formula Student Team an der FH Campus Wien. Die Besonderheit besteht darin, dass der Kraftstofftank aus kohlefaserverstärkten Kunststoff gefertigt wird.

Die Idee zu einem neuen Kraftstofftank entstand aus dem Wunsch, das Fahrzeuggewicht zu verringern und somit die fahrtechnischen Eigenschaften des Formula Student Fahrzeuges zu verbessern.

Im Allgemeinen Teil dieser Arbeit wird ein Überblick über die Eigenschaften, Herstellung und Verwendung von kohlefaserverstärkten Kunststoffen gegeben. Danach werden die Grundlagen für den Kraftstofftank erklärt und die verschiedenen eingesetzten Kraftstofftanks aus den wichtigsten Rennserien vorgestellt.

Im praktischen Teil dieser Arbeit besteht der Schwerpunkt darin, die Konstruktion mittels des CAD-Programms SolidWorks zu realisieren. Dabei ist darauf zu achten, dass die konstruierten Teile einerseits dem vorgegebenen Reglement entsprechen, andererseits in der eigenen Werkstätte des Racing Teams gefertigt werden können.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the development, design and construction of a fuel tank for the Formula Student Team at the FH Campus Wien. The peculiarity is that the fuel tank is made out of carbon fibre for the first time. The idea for a new fuel tank arose from the desire to reduce the vehicle weight and therefore improve the driving properties of the Formula Student race car.

A significant part of this thesis deals with the overview of the characteristics, production and use of carbon fibre today. After that, the basics of a fuel tank are explained and the possible fuel tank geometries in major racing series are illustrated.

In the hands-on part of this thesis, the focus lies on the construction of the fuel tank by means of the 3D-CAD system SolidWorks. It is important to insure that the modelled parts correspond to the prescribed regulations. The fuel tank is then produced by means of selective laser sintering in the own workshop.