Titelaufnahme

Titel
Fusionierung einer auf CT-Bilddaten basierenden Rekonstruktion eines Phantomschädels mit einer CAD basierenden Kochleaimplantatrekonstruktion
Weitere Titel
Merging a reconstruction of a phantom skull based on CT image data with a CAD - based cochlea implant reconstruction
VerfasserHakala, Stefan
Betreuer / BetreuerinGuevara Rojas, Godoberto
Erschienen2014
Datum der AbgabeJuni 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)ITK-SNAP / netfabb / SolidWorks / Rekonstruktion / Kochleaimplantat / Fusionierung / Kochleaimplantatversorgung
Schlagwörter (EN)ITK-SNAP / netfabb / SolidWorks / reconstruction / cochlea implant / cochlea implant surgery
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Kochleaimplantatversorgung hat sich zu einem wichtigen Bestandteil der

Medizin entwickelt und gilt heutzutage als Routineeingriff. Ein funktionierender

Hörnerv und ein geeigneter Allgemeinzustand des Patienten bzw. der Patientin,

sowie die patientenfreundliche Platzierung des Implantates sind nur einige

wichtige Aspekte, die es bei der Implantation von Kochleaimplantaten zu beachten

gilt. In dieser Arbeit werden die Rekonstruktion eines Phantomschädels aus CT -

Bilddaten mit ITK – SNAP, das Erstellen eines Modells eines Kochleaimplantates

mit SolidWorks™ und die Simulation des Implantatbettes anhand dieser beiden

Modelle mit Netfabb beschrieben. Es soll festgestellt werden, ob es möglich ist ein

Modell eines Kochleaimplantates mit einer Rekonstruktion eines Phantomschädels

zu fusionieren und so die Bildung des Implantatbetts zu simulieren. Weiters wird

die Tauglichkeit dieser Methode für die präoperative Planung der Implantation

eines Kochleaimplantates festgestellt. Anhand von wissenschaftlichen Studien,

wird der Vorgang der Kochleaimplantatversorgung, sowie der Aufbau und die

Funktionsweise eines Kochleaimplantates beschrieben.

Zusammenfassung (Englisch)

The cochlea implant surgery has become an important part of medicine and is

nowadays a routine procedure. A functioning auditory nerve and a suitable general

condition of the patient and the patient-friendly placement of the implant are just

some of the important aspects to be observed in the implantation of cochlear

implant. This bachelor thesis discusses the reconstruction of a phantom skull from

CT – image data with ITK – SNAP, to create a model of a cochlea implant with

SolidWorks™ and the simulation of the implant bed with Netfabb using these two

models. It should be determined whether it is possible to merge a model of a

cochlear implant with a reconstruction of a phantom skull. Further the suitability of

this method for the preoperative planning of the implantation of a cochlea implant

is determined. Based on scientific studies, the process of cochlea implant surgery,

as well as the construction and operation of a cochlea implant is described.