Titelaufnahme

Titel
Maßnahmen des Strahlenschutzes bei post-traumatologischen abdominellen Computertomographie-Untersuchungen
Weitere Titel
Radiation protection measures in post-trauma abdominal computed tomography
VerfasserRaidl, Markus
GutachterSchwarzmüller-Erber, Gabriele
Erschienen2014
Datum der AbgabeJuni 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Strahlenschutzmaßnahmen in der Computertomographie / abdominale Traumatologie / abdominales Trauma im CT
Schlagwörter (EN)Radiation protection measures in computed tomography / abdomianl traumatology / abdominal trauma in CT
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit befasst sich mit den Strahlenschutzmaßnahmen in der Computertomographie, speziell bei postraumatologischen abdominalen computertomographischen Untersuchungen. Durch die immer größer werdende Strahlenbelastung für die Bevölkerung, deren Ursache zum größten Teil der CT ist, kommt dem Strahlenschutz eine hohe Bedeutung zu. Diese Bachelorarbeit zeigt, welche Maßnahmen von den Herstellern beziehungsweise dem Personal in der Computertomographie ergriffen werden um eine Dosisreduktion zu erzielen. Desweiteren werden Daten aus Dosisprotokollen der abdominalen Traumatologie eines Unfallkrankenhauses mit der Literatur verglichen. Die Erarbeitung der Forschungsfragen wurde mithilfe von Fachartikeln und Studien durchgeführt und geben einen umfassenden Überblick zu diesem Themenbereich.

Zusammenfassung (Englisch)

This bachelor’s thesis deals with the radiation protection in computed tomography, especially with CT examinations after an abdominal trauma. Due to the ever increasing radiation exposure of the population, the cause of which is most of the CT, the radiation protection is becoming increasingly important. This bachelor’s thesis shows which action is taken by the manufacturer or the operator in computed tomography to achieve a dose reduction. Furthermore, data are compared from dose protocols of abdominal traumatology with the literature. The development of the research questions was conducted with the help of journal articles and studies from science journals. They provide a comprehensive overview on this subject.