Titelaufnahme

Titel
Implementierung einer Android-Applikation für eine Smart-Home-Steuerung
Weitere Titel
Implementation of an android application for a smart home control
VerfasserTrifunovic, Silvana
GutachterRadinger-Peer, Wolfgang ; Paulis, Herbert
Erschienen2014
Datum der AbgabeMai 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Android / Applikation / Raspberry Pi / Smart Home / Bluetooth / W-LAN
Schlagwörter (EN)Android / Application / Raspberry Pi / Smart Home / Bluetooth / Wifi
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Implementierung einer Android-Applikation für eine Smart-Home-Steuerung. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema fokussiert sich auf die Anforderungen eines Smart-Home-Servers auf Basis eines Raspberry Pis.

In dieser Arbeit wurden Forschungsfragen zu 1) Vor- und Nachteilen einer Verbindung mittels Bluetooth und W-LAN sowie 2) zu den notwendigen Schritten, die eine Verbindung mittels Bluetooth oder W-LAN zwischen einem Smart-Home-Server auf der Grundlage eines Raspberry Pis und einer Android-Applikation ermöglichen, nachgegangen.

Die erste Frage wird mit Hilfe von wissenschaftlicher Literatur und Schlussfolgerungen analysiert. Die Vor- und Nachteile der jeweiligen Verbindungsart werden in einer getrennten Gliederung aufgelistet, wobei die Analyse zeigt, dass W-LAN die vorteilhaftere Verbindungsart für das Smart-Home-Projekt ist. Der zweiten Forschungsfrage wird auf Basis der eigenen Umsetzung nachgegangen. Es lässt sich feststellen, dass folgende Schritte für eine Übertragung mittels W-LAN notwendig sind: a) Auswahl der korrekten Raspberry Pi Hardware, b) Installation von benötigter Software auf dem Raspberry Pi, c) Auswahl der Hardware, die für eine Android-Applikation nötig sind, d) Installation von benötigter Software für die Erstellung von Android-Applikationen, e) Implementierung einer Android-Applikation, die Funktionen zur Übertragung mittels W-LAN beinhaltet.

Zusammenfassung (Englisch)

In this thesis the implementation of an android application for a smart home control is analysed. The scientific work focuses on the requirements of a raspberry pi as smart home server.

The research questions being examined are 1) the advantages and drawbacks of a connection via bluetooth versus one using wifi and 2) the required steps to establish a connection via bluetooth or wifi between a raspberry pi as smart-home-server and an android application.

The answer on the first research question is based on scientific literature and conclusions. The advantages and drawbacks of each connection type are shown in separate tables. The results of the analysis demonstrate that wifi is the better connection type for a smart-home-project. The second research question is investigated based on the own implementation of an android application for a smart home control. This shows that the following steps are necessary for a connection via wifi: a) selecting the appropriate raspberry pi hardware, b) installing the required software on the raspberry pi, c) choosing the hardware which is necessary for an android application, d) installing the software for creating android applications, e) implementing an android application that includes functionalities for a connection via wifi.