Titelaufnahme

Titel
Auswirkungen eines physiotherapeutischen Übungsprogramms für Zahnärztinnen und Zahnärzte bei chronisch unspezifischem Nackenschmerz
Weitere Titel
Effects of a physiotherapy exercise program for dentists in chronic non-specific neck pain
VerfasserHofer, Johanna
GutachterKundegraber, Manuela
Erschienen2014
Datum der AbgabeJuni 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Nackenschmerzen / Zahnarzt / Physiotherapie / Chronische Schmerzen / Ergonomie am Arbeitsplatz / Stabilisierende Muskulatur.
Schlagwörter (EN)neck pain / dentist / physiotherapy / chronic pain / workplace ergonomics / stabilizing muscles.
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Hintergrund: Die Behandlungsmöglichkeiten von chronischen Nackenschmerzen sind breit gefächert. Aufgrund der Komplexität der Halswirbelsäule und den vielfältigen Ursa-chen der Beschwerden mangelt es an effektiven Therapiemöglichkeiten für Zahnärztinnen und Zahnärzten mit Nackenbeschwerden. Besonders die Berufsgruppe der Zahnmedizin ist aufgrund von statischen, einseitigen Belastungen und suboptimaler Arbeitsplatzgestal-tung sehr häufig von Nackenschmerzen betroffen. Die Beschwerden gehen oft mit Dysba-lancen der Nackenmuskulatur einher. Gezielte Kräftigung und Stabilisation der Nacken-muskulatur ist ein wesentlicher Ansatzpunkt für die Behandlung von chronischen Nacken-schmerzen. Ziel: Intention dieser Arbeit war es herauszufinden, ob ein Übungsprogramm mit fünf Kräftigungs- und Stabilisationsübungen der Nacken- und Rumpfmuskulatur eine Reduktion der Schmerzintensität bringt. Methode: Die vorgestellte Studie ist eine einfach blindierte, prospektive Pilotstudie mit zwei Probandinnen. Eine Probandin erhielt ein phy-siotherapeutisches Übungsprogramm über einen Zeitraum von sechs Wochen. Die Andere erhielt ein Informationsblatt mit Tipps zur Ergonomie am Arbeitsplatz. Bei beiden wurde die Schmerzintensität vor und nach sechs Wochen mittels Fragebogen erhoben. Die Messung der Schmerzintensität erfolgte mittels der Visual Analogue Scale (0-10). Ergebnisse: Das physiotherapeutische Übungsprogramm führte zu einer signifikanten Schmerzminderung (VAS 5-6 auf VAS 2) und zu einer signifikanten Reduktion der Häufigkeit des Auftretens von Schmerz (Beginn: Schmerz ständig  Ende: während und nach der Arbeit). Conclusio: Das Übungsprogramm kann zur Minderung der Schmerzintensität bei chronischen Nackenschmerzen bei weiblichen Zahnmedizinern verwendet werden. Weitere Studien sollen die Wirkung des Übungsprogramms an einer größeren Anzahl von Probanden unterschiedlichster Altersgruppen und beider Geschlechter überprüfen.

Zusammenfassung (Englisch)

Background: Treatment options for chronic neck pain are wide-ranging. Due to the com-plexity of the cervical spine and the various causes of the complaints there is a lack of effective treatment options for dentists. Especially the profession of dentistry is very often affected due to static, one-sided loads and sub-optimal job design. The symptoms are often associated with imbalances in the neck muscles. Targeted strengthening and stabili-zation of the neck muscles is an important approach for the treatment of chronic neck pain. Objective: Aim of this study was to investigate whether an exercise program with five strengthening and stabilization exercises of the neck and trunk muscles brings a re-duction in pain intensity. Method: The study is a single blinded prospective pilot study with two subjects. A female test subject received a physiotherapy exercise program over a period of six weeks. The other received an information sheet with tips on ergonomics in the workplace. In both, the pain intensity was collected before and after six weeks by questionnaire. The measurement of pain intensity was performed using the Visual Ana-logue Scale (0-10). Results: The physiotherapy exercise program showed a significant reduction in pain (VAS 5-6 on VAS 2) and a significant reduction in the frequency of oc-currence of pain (beginning: pain constantly  end: during and after work). Conclusion: The exercise program can be used to reduce the intensity of pain in chronic neck pain of female dentists. Further studies should examine the effect of the exercise program with a larger number of test subjects of different ages and both sexes.