Titelaufnahme

Titel
Interkulturelle Aspekte in der öffentlichen Verwaltung mit Fokus auf die Stadt Wien
Weitere Titel
Intercultural aspects in public administration with particular focus on the City of Vienna
VerfasserEftekharian, Sieglinde
GutachterHorniak, Günter ; Pflanzer, Eric
Erschienen2014
Datum der AbgabeJuni 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Integrationsorientiertes Diversitätsmanagement / Öffentliche Verwaltung / Kundinnen- und Kundenzufriedenheit / Umsetzungsmaßnahmen
Schlagwörter (EN)Inclusive Diversity Management / implementing measures / public administration / customer satifaction
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Kurzfassung

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Präsenz von und dem Umgang mit multikultureller Diversität in der öffentlichen Verwaltung. Auf Grund der Aktualität des Themas, wird der Fokus dabei auf die Stadt Wien gelegt. Wien wächst und verändert sich. Soziale und kulturelle Vielfalt, sowie die Inklusion von Zuwanderinnen und Zuwanderern stellen die Stadt vor neue Herausforderungen. Die Autorin stellt sich die Frage inwieweit Strategien und Ansätze im Umgang mit der multikulturellen Diversität in der öffentlichen Verwaltung gediehen sind und welchen Nutzen die Kundinnen und Kunden der Stadt Wien von den getroffenen Maßnahmen haben. Welche Methoden werden von Seiten der Stadtverwaltung Wien angewandt um eine gelungene Inklusion von Migrantinnen und Migranten auf der Verwaltungsebene zu fördern?

Zusammenfassung (Englisch)

Abstract

The present thesis addresses the presence and dealing with multicultural diversity in public administration. Due to the fact that this is a topical subject, particular focus is placed on the City of Vienna. Vienna is growing and changing. Social and cultural diversity as well as the inclusion of immigrants imply new challenges for the city. The authoress deals with the question of how far strategies and approaches in the dealing with multicultural diversity in public administration have flourished and how the customers of the City of Vienna benefit from these taken measures. Which approaches are applied by the municipality of Vienna to support a successful inclusion of immigrants at administrative level?