Bibliographic Metadata

Title
Plus-Energie-Häuser in Kombinationen mit recyclingfähigen Materialien
Additional Titles
Energy-plus-house in a relationship with recycling materials
AuthorSchönsgibl, Jürgen
Thesis advisorMattes, Wolfgang
Published2015
Date of SubmissionSeptember 2015
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Fossile Energieträger / Nachwachsende Rohstoffe / Plusenergiehaus / Recyclingprodukt / Regenerative Energiequelle / Umweltschutz
Keywords (EN)fossil fuels / renewable resources / plus energy house / recycling product / renewable energy source / environmentalism
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Energieeffizientes Bauen ist in Zeiten der Klimaerwärmung nicht mehr wegzudenken. Nach den Niedrigenergie- und Passivhäusern definiert das sogenannte Plusenergiehaus die nächste Stufe in Richtung nachhaltiges Bauen. Diesem Bauwerk gelingt es mittels Kombination einer Photovoltaikanlage und einer Wärmepumpe mit Erdsonden mehr Energie zu erzeugen als es verbraucht.

Durch strikte Einhaltung bestimmter Kriterien ist es möglich einerseits wenig Energie zu verbrauchen und andererseits den gewünschten Wohnkomfort zu gewährleisten. Die oben erwähnte Wärmepumpe, verbunden mit einem kontrollierten Lüftungssystem verteilt durchgehend Frischluft in die Wohnräume und sorgt somit für ein behagliches Wohlbefinden.

Um diesen Baukörper noch nachhaltiger zu gestalten, als er ohnehin schon ist, werden für die Errichtung hauptsächlich natürliche, pflanzliche und recyclingfähige Baustoffe verwendet. Nachhaltige Produkte werden in dieser Arbeit mit herkömmlichen Produkten verglichen, um zu verdeutlichen wie gering der Unterschied bauphysikalischer Eigenschaften und Kennwerte in Wirklichkeit ist.

Abstract (English)

Energy efficient construction is very important in times of global warming. After using low-energy and passive houses, the plus-energy house defines the next step in direction of sustainable construction. This building succeeds by combining a photovoltaic system and a heat pump with borehole heat exchangers to produce more energy than it consumes.

Through strict adherence to certain criteria, it is possible to consume little energy and to provide the desired comfort on the other side. The above mentioned heat pump coupled with a controlled ventilation system distributes throughout fresh air into the living spaces and therefore provides a comfortable well-being.

To make this structure even more sustainable than it already is, the house is mainly made of natural and recyclable materials. In this study sustainable products are compared with conventional products in order to illustrate the small difference between structural-physical properties and characteristics in reality.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.