Titelaufnahme

Titel
Vorbereitung und Begleitung von Kinder und jungen Erwachsenen für die Teletherapie
Weitere Titel
Preparation and monitoring of children and young adults for teletherapy
AutorInnenRitt, Natalie
GutachterStanek, Brigitte
Erschienen2015
Datum der AbgabeJanuar 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Ablenkung / Kinder / Bestrahlung
Schlagwörter (EN)distraction / children / radiotherapy
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Kurzzusammenfassung

Vorbereitungs- und Ablenkungsmethoden werden für die Strahlentherapie bei Kindern immer wichtiger. Viele Kinder und junge Erwachsene müssen sich im Zuge einer malignen Erkrankung mit der Bestrahlung auseinandersetzten und ihren gesamten Alltag umkrempeln. Es stellt sich die Frage, wie sie eine solche Erkrankung bewältigen können ohne traumatische Folgen für das weitere Leben. Ziel dieser Arbeit ist es, einige Methoden die bereits angewandt werden anzuführen. Ebenso wird versucht Tendenzen bzw. mögliche neue Trends zu finden um Angst und Stress zu reduzieren. In Datenbanken wie Science Direct und PubMed werden Antworten gesucht und teilweise auch gefunden. Diese Arbeit beschreibt drei verschiedene Vorbereitungs- und drei verschiedene Ablenkungsmethoden wie sie in der gefundenen Literatur dargestellt werden. Zur Diskussion steht, wie sinnvoll die geschilderten Methoden sind.

Zusammenfassung (Englisch)

Abstract

The importance of preparatory and distraction methods in radiotherapy with children has increased signifcantly. Many children and adolescents suffering from malignant deceases are confronted with radiation therapy and have to change their daily routines. Coping with such diseases without traumatisting consequences remains problematic. The aim of this Bachelor paper ist o discuss methods, which have already been applied in this field. In addition, research on emerging techniques to reduce fear and stress is examined. Databases such as Science Direct and PubMed provide valuable information regarding these techniques. This paper discusses three different preparatory methods and three different distraction methods and is based on accessible literature. Further, the efficiency of current and emerging methods is analysed and discussed.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.