Titelaufnahme

Titel
Prinzipien und Perspektiven: Genossenschaften und Gemeinwesenarbeit als Instrumente der Demokratieentwicklung zu mehr gesellschaftlichem Zusammenhalt
Weitere Titel
Principles and Perspectives: Cooperatives and community work as instruments of democracy development to more solidarity in society
VerfasserBernhofer, Stefanie
GutachterDiebäcker, Marc
Erschienen2015
Datum der AbgabeAugust 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Genossenschaftsbewegung / Wohnbaugenossenschaften / Stadtentwicklung / Gemeinwesenarbeit / Demokratieentwicklung / Solidarität
Schlagwörter (EN)community movement / housing communities / city development / community work / democracy / solidarity
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Arbeit soll einem Zukunftsprojekt menschlichen Zusammenlebens auf den Grund gegangen werden. Soziale Arbeit hat die kritische Auseinandersetzung mit den Ursachen für gesellschaftliche Missstände, wie Arbeits-, Wohnungslosigkeit, Armut und soziale Ausgrenzung, basierend auf den Menschenrechten, und die reflektierte Erarbeitung von praktischen Lösungsansätzen, zum Ziel. Das Recht auf adäquaten und leistbaren Wohnraum ist nicht für alle Teile der Gesellschaft erschlossen oder nur eingeschränkt zugänglich. Die Aktualität der Genossenschaftsbewegung und der Wohnungsbaugenossenschaften soll in diesem Zusammenhang, unter Einbeziehung ökonomischer und sozialpolitischer Prozesse, anhand ihrer Prinzipien, welche Demokratie und Partizipation, sowie Solidarität und gemeinschaftlichen Zusammenhalt beinhalten, diskutiert werden. Diese alternative Wirtschaftsform birgt bisher kaum beachtetes Potenzial für die Gemeinwesenarbeit, welches anhand der Missstände am aktuellen Wohnungsmarkt und in der Stadtteilentwicklung analysiert wird. Anhand genossenschaftlicher Prinzipien und dem Leitbild der Gemeinwesenarbeit soll die Frage nach einer möglichen Umsetzung einer BewohnerInnen-zentrierte Stadtorganisation durch Demokratieentwicklung hin zu mehr Partizipation und mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt diskutiert, und Perspektiven für zukünftige Entwicklungen aufgezeigt werden.

Zusammenfassung (Englisch)

The title of the following thesis is “Principles and Perspectives: Cooperatives and community work as instruments of democracy development to more solidarity in society”. This literature work should get to the bottom of a future project of human living together. Social work has the critical debate of causes for problems of society, such as unemployment, homelessness, poverty and social exclusion, based on the human rights, and the reflected development of practical solutions, as its goals. The right of appropriate and low priced living space is not, or not easily, available to all parts of society. In this context, considering economic and social political processes, the actuality of the cooperatives-movement and housing cooperatives and their principles of democracy, participation, solidarity and community, shall be discussed. This alternative form of economy hides not fully enough considered potentials for community work that shall be analysed on the basis of the actual housing market and district development. Considering cooperative principles and the general orientation of community work, the question of a possible implementation of a resident-centred city organisation through development of democracy to more participation and solidarity in society, shall be discussed and perspectives for future development shall be illustrated.