Titelaufnahme

Titel
Ältere Menschen im Strafvollzug - Über die Notwendigkeit einer neuen Vollzugsform in Österreich.
Weitere Titel
Elderly People in Prison. About the necessity of a new type of law enforcement in Austria.
VerfasserBodenseher, Florian
GutachterLehr, Bernhard
Erschienen2015
Datum der AbgabeApril 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Alte Menschen / Ältere Menschen / Alterskriminalität / Gefängnis / Justizanstalt / Soziale Arbeit / Strafvollzug
Schlagwörter (EN)old persons / correctional facility / elderly people / old-age crime / penal system / prison / Social Work
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Zahl älterer Menschen im Strafvollzug steigt. Die körperlichen und geistigen Veränderungen, die in der Lebensphase des höheren Alters auftreten können, stellen die betroffenen Personen und die Institutionen des Strafvollzugs vor Herausforderungen. Obwohl es in einigen Justizanstalten bereits spezielle Ansätze für den Umgang mit dieser Gruppe gibt, besteht die Notwendigkeit für eine eigene neue Vollzugsform für ältere Personen. Die Rahmenbedingungen und die Ausgestaltung dieser neuen Vollzugsform werden aus Sicht der Sozialen Arbeit vorgestellt.

Zusammenfassung (Englisch)

The number of old people in prison is increasing. The physical and mental changes that may occur in the life-phase of old age pose major challenges for the persons affected and the institutions of law enforcement involved. Although there are already specific approaches to deal with this group in some prisons, there is a need for a designated prison regime for the elderly. The framework and the design for this new form of law enforcement are presented from the perspective of social work.