Titelaufnahme

Titel
Frauen in Gewaltbeziehungen - Faktoren, welche die Entscheidungsfreiheit in Bezug auf eine Trennung vom Gefährder beeinflussen
Weitere Titel
Woman in violent relationships - Factors, which confine the freedom of decision related to a separation from the violent partner
VerfasserBreiner, Sophie
GutachterLogar, Rosa
Erschienen2015
Datum der AbgabeApril 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Beeinflussenden Faktoren / Frauen / Gewalt / Trennverhalten
Schlagwörter (EN)Women / Violence / Action of seperation
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema der häuslichen Gewalt gegen Frauen. Der Fokus liegt dabei auf den Faktoren, welche die Entscheidungsfreiheit der Frau, sich von dem Gefährder zu trennen, einschränkt.

Beschrieben werden die verschiedenen Formen der Gewalt, welche in einer Gewaltbe- ziehung auftreten können, sowie eine Darstellung eines Gewaltkreislaufes mit anschlie- ßender Kritik.

Im Hauptteil werden internalisierte, durch Manipulation hervorgerufenen Aspekte be- schrieben, sowie vom Mann verwendete Strategien und gesellschaftliche Faktoren. Diese haben Einfluss auf die Entscheidungsfreiheit der Frau und damit auf den Verbleib in der Beziehung.

Zudem werden rechtliche, politische und institutionelle Maßnahmen und Möglichkeiten im Überblick aufgezeigt, welche im Hinblick auf Gewalt gegen Frauen vorhanden sind.

Das Fazit zeigt auf, dass durch die verschiedenen Faktoren, welche das Verbleiben in einer Gewaltbeziehung maßgeblich beeinflussen, eine Entscheidungsfreiheit in den meis- ten Fällen nicht vorhanden ist.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the issue of violence against women. Main focus is on elements, which confine the freedom of decision of women especially with regard to separation from the violent Partner.

Different forms of violence, which can occur in a violent relationship are described, as well as a cycle of violence followed by a critique.

The main part describes internalized factors, which are created by manipulation through the Partner as well as strategies used by man and factors of society. All these factors and strategies have an impact on the freedom of decision of the women and therefor re- present one reason for disposition in a violent relationship.

This part is followed by legal rights, political actions and institutional possibilities in the situation of violence against women.

The conclusion shows, that factors and aspects which have impact on the decision for or against a separation are this strong, that in some cases there is no freedom of decision left.